Angebote zu "Führungskräfte" (10 Treffer)

Arbeitslos - Wege aus der Arbeitslosigkeit - Ko...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Menschen arbeitslos werden, fällt nicht nur die wirtschaftliche Existenzgrundlage des Lebens weg. Alle Menschen brauchen Arbeit, auch um Lebenssinn und Wertschätzung zu erfahren. Der Verlust des Arbeitsplatzes ist eine bedeutende Krise. Das Buch zeigt am Beispiel von Führungskräften auf, wie man wieder einen Arbeitsplatz findet. Es werden Outplacement-Prozesse detailliert beschrieben, so dass jeder Betroffene die Wege und Verfahrensweisen kennenlernt, die es ihm ermöglichen, wieder einen angemessenen Arbeitsplatz zu finden. Dasselbe Prinzip gilt für die Weiterführung der Karriere: Als Inplacement wird der Prozess bezeichnet, den eine Führungskraft durchläuft, um eine Wunschposition zu erreichen. Dr. Hans-Jürgen Breuer hat nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre und anschließender Promotion zunächst bei Finanzinstituten im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit gearbeitet. 1990 wechselte er zur Kienbaum Personalberatung und gründete 1993 sein eigenes Unternehmen Team Concept GmbH. Mit seiner Firma ist er spezialisiert auf Personaldirektsuche, Coachings für Führungskräfte und Outplacement-Prozesse. Als ausgebildeter systemischer Hypnotherapeut betreut er Menschen ganzheitlich in beruflichen und privaten Themen. Über sein berufliches Wirken hat er mehrere Sachbücher und Fachbeiträge geschrieben. Als Hobby hat er sich dem Schreiben von Krimis gewidmet. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Arbeitslos - Wege aus der Arbeitslosigkeit als ...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Arbeitslos - Wege aus der Arbeitslosigkeit:Konzepte für Führungskräfte Hans-Jürgen Breuer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
So bleiben Sie erfolgreich arbeitslos
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mache etwas Anderes! Mit diesem Buch wagt die Autorin ein Experiment. Statt den tausendundeinsten Bewerbungsratgeber zu schreiben, tut sie das Gegenteil: Sie zeigt, wie man eine Anstellung bewusst verhindert. Der Leser erfährt, welches Verhalten garantiert zur Absage führt und wie der erfolgreiche Arbeitslose trotz solcher Fehlschläge das Gesicht wahrt. Die Tipps für derlei Anti-Bewerbungen reichen vom Foto in Unterwäsche über den nichtssagenden, jedoch in Leder gebundenen Lebenslauf bis zum Einsatz eines Outplacement-Beraters, der nur als Beweis für Vergeblichkeit der Jobsuche dient. Arbeitswillige irren oftmals im Bewerbungsdschungel umher und verstehen nicht, warum sie trotz ernsthaften Bemühens keine Beschäftigung finden. Nun können sie in diesem Ratgeber beobachten, wie verschiedene Kandidaten zielsicher auf die erfolgreiche Arbeitslosigkeit zusteuern. Damit erscheint das leidige Thema Bewerben plötzlich in ganz neuem Licht. AMache etwas Anderes@ heißt der erste Schritt, um aus misslichen und unbewusst falschen Verhaltensweisen auszubrechen. Und wer weiß, ob mancher Leser hinter der ironisch überspitzten Beschreibung untauglicher Bewerbungsstrategien nicht doch den richtigen Weg zu seinem persönlichen Glück entdeckt. Dr. Cornelia Riechers betreut seit 1993 mit ihrem Unternehmen ´Quality Outplacement´ erfolgreich Fach und Führungskräfte aller Hierarchiestufen bei der beruflichen Neuorientierung. Genau wie in ihrem Buch setzt sie auch in der Outplacement und Karriereberatung ungewöhnliche Methoden ein. Scharfsinnig, provokativ, amüsant - für Bewerber und Einsteller

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.01.2018
Zum Angebot
Arbeitslos - Wege aus der Arbeitslosigkeit als ...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslos - Wege aus der Arbeitslosigkeit ab 5.99 EURO Konzepte für Führungskräfte

Anbieter: eBook.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Mitarbeiterbindung
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In der heutigen, wissensbasierten Gesellschaft wird der Faktor Mensch immer wichtiger. Der Einsatz modernster Technologien, schnelle Einführung neuer Produkte in neuen Märkten sowie eine starke Marke reichen heute nicht mehr aus, um eine führende Marktstellung zu erreichen. Loyale Mitarbeiter können zum entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz werden. Vielen Unternehmen mangelt es seit Mitte der 80er-Jahre an geeigneten Fach- und Führungskräften. Dies trotz zum Teil hoher Arbeitslosenzahlen. Es gibt unter den Arbeitslosen einen hohen Prozentsatz von Personen, welche nicht über die geforderten Qualifikationen verfügen. Jedoch ist der Mangel zu einem beträchtlichen Teil auf demografische Hintergründe. Diese Entwicklung hat zur Folge, dass Unternehmen voraussichtlich ab dem Jahr 2010 Fachkräfte aus der Altersgruppe der über 40-Jährigen rekrutieren. Dieses Buch zeigt welche Faktoren wichtig sind, um die Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Turbo zum Traumjob: Der Zielgruppenbrief
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Beflügeln Sie Ihre Karriere! Der Weg zum Traumjob ist oft lang und steinig. Dies Buch liefert die geniale Abkürzung: den Zielgruppenbrief. Damit ist nicht einfach nur eine Initiativbewerbung gemeint, sondern ein umfassendes strategisches Programm. Schritt für Schritt erklärt die Autorin, wie der Zielgruppenbrief funktioniert, wie man ihn konzipiert, aufbaut und textet, wie man das gesamte Projekt organisiert und wie man mit den Antworten umgeht. Die Anleitung liest sich frisch und lebendig, nicht zuletzt dank der vielen Beispiele von echten Bewerbern. Ein unverzichtbarer Leitfaden für alle Jobsuchenden - besonders für diejenigen, die nicht dem gängigen Bewerberideal entsprechen. Dr. Cornelia Riechers sorgt seit 1993 mit ihrem Unternehmen ´´Quality Outplacement¿ dafür, dass Fach- und Führungskräfte aller Hierarchiestufen die berufliche Neuorientierung schaffen. Ihr erstes Buch ´´So bleiben Sie erfolgreich arbeitslos¿ basiert auf ihrer Beobachtung von häufigen Bewerberfehlern. Wie man es richtig macht, erklärt sie unter anderem bei Karrierebibel.de, einem der größten und bekanntesten Karriereportale in Deutschland. Für alle, die ihren Traumjob suchen - mit Beispielen, Mustertexten und Checklisten

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.12.2017
Zum Angebot
Reset - Von der Kraft, die in uns steckt
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach seiner zwanzigjährigen Karriere als Führungskraft steht Joe plötzlich vor dem Aus. Von einem Tag auf den anderen wird ihm mit der fristlosen Kündigung der Boden unter den Füßen weggerissen. Angst macht sich breit. Doch statt zu fallen, beginnt Joe zu laufen. Er nimmt am Marathon teil, geht über seine Grenzen hinaus und verlässt sich immer mehr auf seine innere Stimme. Die von Geld und Macht regierte Finanzbranche ist eine Scheinwelt, in der er den eingeschlagenen Weg nicht weiter gehen will. Joe verschafft sich einen anderen Blickwinkel auf sein Leben, strukturiert es neu, heilt seinen Tinnitus und erweckt Energien, die jedem von uns zur Verfügung stehen. Joes Weg steht exemplarisch für Menschen, die sich in scheinbar ausweglosen Situationen befinden. Gerade in unserer Gesellschaft ist drohende oder bestehende Arbeitslosigkeit ein großes Thema. Sie sorgt dafür, dass Menschen aus dem Ruder geraten, Beziehungen zerbrechen, Lebenskrisen entstehen. Joes Geschichte zeigt, wie man eine Krise als Chance nutzen kann, sein Leben zu ändern und neu durchzustarten. Reset. Günter Plagemann (Jahrgang 1958) blickt als Führungskraft auf die Erfahrung von vier Jahrzehnten im südhessischen Finanzmarkt zurück. Neben seinen beruflichen Aufgaben beschäftigt er sich schon sehr lange mit den geistigen Gesetzen und deren Anwendung. Die Erkenntnisse daraus und seine Ausbildung zum Dipl. systemischen Coach spiegeln sich in seiner Arbeit mit Menschen stark wider. Der ambitionierte Hobbysportler ist seit seiner Jugend dem Ausdauersport verfallen und hat an zahlreichen Marathonläufen teilgenommen. Er ist seit über 30 Jahren verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Söhnen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Beschäftigungsorientiert beraten und vermitteln...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernes Handeln in der Beschäftigungsförderung Mitarbeiter in Arbeitsagenturen, Jobcentern, bei Bildungs- und Beschäftigungsträgern erfahren hier: Wie funktionieren Arbeitsmärkte? Wie eignet man sich das nötige berufs- und bildungskundliche Wissen an? Was ist rechtlich und strategisch bei der Vermittlungsarbeit zu beachten? Welche Instrumente zur Arbeits- und Ausbildungsvermittlung stehen zur Verfügung und wie sind diese einzusetzen? Welche Grundhaltungen und Basiskenntnisse benötigt man für eine erfolgreiche soziale und berufliche Beratung im Feld der Beschäftigungsförderung? Was versteht man unter dem beschäftigungsorientierten Fallmanagement und wie wird es umgesetzt? Die neue Arbeitshilfe für alle, die professionell befasst sind mit der Beratung und Vermittlung von Jugendlichen, (langzeit-)arbeitslosen Menschen und Berufsrückkehrern. Prof. Dr. Rainer Göckler, zertifizierter Case Manager und CM-Trainer (DGCC); Professur/Studiengangsleitung Arbeit, Integration, Soziale Sicherung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart. Prof. Dr. Matthias Rübner, Professor für Integrationsmanagement an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (BA); zertifizierter Case Management-Ausbilder. Karl-Heinz P. Kohn, Tätigkeiten in der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung sowie in der Politikberatung; wissenschaftlicher Dozent an der Hochschule der BA. Ursula Jäger, Berufs- und Laufbahnberaterin; zertifizierte Case Managerin und CM-Ausbilderin (DGCC); akademische Mitarbeiterin an der Hochschule der BA. Prof. Dr. Michael Franck, langjährige Tätigkeit als Arbeitsberater für besonders qualifizierte Fach- und Führungskräfte in der BA; Professor für Arbeitsmarkttheorie, -statistik und -politik an der Hochschule der BA.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Spurwechsel - Wie Flüchtlingspolitik wirklich g...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland beschreitet in der Flüchtlingspolitik in Europa einen Sonderweg. Unter dem Banner humanitärer Hilfe werden Flüchtlinge ohne Begrenzung ins Land gelassen und finanziell versorgt. Bleibeberechtigten Flüchtlingen wird versprochen, dass sie sich in Deutschland eine neue berufliche Zukunft aufbauen und auf Dauer bleiben können. Hierfür werden sie als arbeitslose Hartz-IV-Empfänger von den Jobcentern der Agentur für Arbeit finanziell unterstützt und bei der Jobsuche betreut. Im Zentrum der deutschen Flüchtlingspolitik steht damit die Vermittlung der Flüchtlinge auf dem Arbeits- und Wohnungsmarkt. Von ihrem (Miss)Erfolg hängt maßgeblich ab, wie viel der deutsche Sonderweg die Steuerzahler kosten wird und ob die Mehrzahl der überwiegend muslimischen Flüchtlinge sich zu gesellschaftlich integrierten Bürgern oder zu zusätzlichen Mitgliedern schon bestehender Parallelgesellschaften entwickelt. Professor Springer beschreibt unter Bezug auf den Streit um das Für und Wider des deutschen Sonderwegs anhand von Fallbeispielen aus seiner ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit den realen Verlauf sowie typische Probleme der Integration muslimischer Asylbewerber und plädiert für einen Spurwechsel in der deutschen Flüchtlingspolitik. Roland Springer, Dr. phil., begann nach einem sozial- und arbeitswissenschaftlichen Studium in Deutschland und Frankreich seine berufliche Laufbahn an den Universitäten Darmstadt und Göttingen mit Untersuchungen zum technisch-organisatorischen Wandel in verschiedenen Branchen. Danach war er mehr als zehn Jahre als leitende Führungskraft beim Personalvorstand der Daimler AG tätig. Anschließend gründete er eine eigene Beratungsfirma, die er bis heute als geschäftsführender Gesellschafter leitet. Neben seiner unternehmerischen Tätigkeit arbeitet Dr. Springer als außerplanmäßiger Professor im Bereich Personal und Organisation an der Universität Tübingen. Seit Beginn des Jahres 2016 engagiert er sich nebenberuflich außerdem in der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit. Er ist Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Aufsätze.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Spurwechsel - Wie Flüchtlingspolitik wirklich g...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland beschreitet in der Flüchtlingspolitik in Europa einen Sonderweg. Unter dem Banner humanitärer Hilfe werden Flüchtlinge ohne Begrenzung ins Land gelassen und finanziell versorgt. Bleibeberechtigten Flüchtlingen wird versprochen, dass sie sich in Deutschland eine neue berufliche Zukunft aufbauen und auf Dauer bleiben können. Hierfür werden sie als arbeitslose Hartz-IV-Empfänger von den Jobcentern der Agentur für Arbeit finanziell unterstützt und bei der Jobsuche betreut. Im Zentrum der deutschen Flüchtlingspolitik steht damit die Vermittlung der Flüchtlinge auf dem Arbeits- und Wohnungsmarkt. Von ihrem (Miss)Erfolg hängt maßgeblich ab, wie viel der deutsche Sonderweg die Steuerzahler kosten wird und ob die Mehrzahl der überwiegend muslimischen Flüchtlinge sich zu gesellschaftlich integrierten Bürgern oder zu zusätzlichen Mitgliedern schon bestehender Parallelgesellschaften entwickelt. Professor Springer beschreibt unter Bezug auf den Streit um das Für und Wider des deutschen Sonderwegs anhand von Fallbeispielen aus seiner ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit den realen Verlauf sowie typische Probleme der Integration muslimischer Asylbewerber und plädiert für einen Spurwechsel in der deutschen Flüchtlingspolitik. Roland Springer, Dr. phil., begann nach einem sozial- und arbeitswissenschaftlichen Studium in Deutschland und Frankreich seine berufliche Laufbahn an den Universitäten Darmstadt und Göttingen mit Untersuchungen zum technisch-organisatorischen Wandel in verschiedenen Branchen. Danach war er mehr als zehn Jahre als leitende Führungskraft beim Personalvorstand der Daimler AG tätig. Anschließend gründete er eine eigene Beratungsfirma, die er bis heute als geschäftsführender Gesellschafter leitet. Neben seiner unternehmerischen Tätigkeit arbeitet Dr. Springer als außerplanmäßiger Professor im Bereich Personal und Organisation an der Universität Tübingen. Seit Beginn des Jahres 2016 engagiert er sich nebenberuflich außerdem in der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit. Er ist Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Aufsätze.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot