Ihr Kreditfuerarbeitslose Shop

Schule der Arbeitslosen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland, irgendwo, in naher Zukunft: Beklommen steigt eine Gruppe Reisender in einen bereitgestellten Bus und fährt einer neuartigen, überaus angepriesenen Fortbildung für Arbeitslose entgegen, fährt ins Trainingslager ´´Sphericon´´. Der Bus trägt das Logo der Bundesagentur und den Slogan ´´Deutschland bewegt sich´´. Geduckt sitzen die Trainees am Computer und feilen an ihren Lebensläufen. Sie nächtigen in provisorisch hergerichteten Schlafsälen. Ihr Essen erhalten sie aus Automaten, in Menge und Qualität gestaffelt nach den Leistungen der Vorwoche. Und dann gibt es noch einen Fitnessraum und auch einen ´´Samstagabend´´ und für die ganz Kontaktfreudigen noch die Weekend Suite - sowie die Stelle eines ´´Sphericon´´-Trainers, um die sich die Teilnehmer bewerben sollen. Mit allen Mitteln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Mit welchen Mitteln kann die Arbeitslosigkeit v...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2,9, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Essen , Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Einführung der Arbeitslosenversicherung war Deutschland neben England eines der ersten Länder, die ein nationales Gesetz erließen. Das Gesetz trat im Juli 1927 in Kraft und wird seit Januar 1998 im SGB III geregelt. Der Begriff Arbeitslosigkeit tauchte bis zum Ende des neunzehnten Jahrhunderts gar nicht auf. Erst durch die wirtschaftlichen Probleme trat dieser Begriff in Erscheinung. Damals galt die Arbeitslosigkeit unter der arbeitswilligen Bevölkerungsgruppe als eine unverschuldete Beschäftigungslosigkeit. Die Beschäftigungslosigkeit stellt den deutschen Staat vor ein großes Problem. Allerdings ist Deutschland mit dem Problem der hohen Arbeitslosigkeit in Europa nicht alleine. Im direkten Vergleich zu anderen europäischen Mitgliedsstaaten mit beispielsweise Spanien (Arbeitslosenquote 26,7 %), Frankreich (Arbeitslosenquote 10,8 %) oder den Niederlanden (Arbeitslosenquote 6,9 %) sieht es auf dem deutschen Arbeitsmarkt mit einer Arbeitslosenquote von 5,2 % noch am Besten aus. Obwohl Deutschland im europäischen Vergleich noch gut abschneidet, ist der Kostenfaktor immer noch sehr groß. Durch den hohen Kostenfaktor müssen einige staatliche Maßnahmen gekürzt oder verschoben werden, wie etwa die Förderung von Bildung und Erziehung oder der infrastrukturelle Ausbau. Zielsetzung ist somit, alle Möglichkeiten und Mittel auszuschöpfen, die zu einer Verbesserung der Beschäftigungslosigkeit führen werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Petersen, Uwe: Arbeitslosigkeit unser Schicksal?
25,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit unser Schicksal?Wirtschaftspolitik in der StagflationTaschenbuchvon Uwe PetersenEAN: 9783820486094Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 1985Sprache: DeutschSeiten: 133Maße: 211 x 151 x 13 mmAutor: Uwe PetersenWirtschaft,

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 02.12.2017
Zum Angebot
Bestimmungsgründe von Arbeitsfluktuation und Ar...
52,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anhaltend hohe Arbeitslosigkeit, wie sie in der Bundesrepublik Deutschland und in vielen anderen Staaten vorherrscht, ist ein wirtschaftspolitisches, aber auch ein wirtschaftstheoretisches Problem. Zu den theoretischen Ansätzen, die einen Beitrag zum Verständnis anhaltender Arbeitslosigkeit leisten, gehört die Effizienzlohntheorie. In effizienzlohntheoretischen Modellen kommt es zu unfreiwilliger Arbeitslosigkeit, wenn es für die Unternehmen optimal ist, mehr als den markträumenden Lohnsatz zu zahlen. Dies ist möglich, wenn der Lohnsatz nicht nur direkt in Form der gezahlten Vergütung in das Kalkül der Unternehmen eingeht, sondern auch indirekte kostensenkende Wirkungen hat. -- Zu den effizienzlohntheoretischen Ansätzen zählen neben Leistungsanreizmodellen, soziologischen Modellen und Modellen der Negativauslese die Arbeitsfluktuationsmodelle, in denen der Lohnsatz Einfluß auf die Fluktuation und damit auf die Betriebstreue der Beschäftigten hat. Im ersten Teil der Untersuchung wird das Standardmodell der Arbeitsfluktuation dargestellt und es wird gezeigt, wie es zu einem Gleichgewicht mit unfreiwilliger Arbeitslosigkeit kommen kann. Anhand verschiedener Varianten des Standardmodells werden dann die Auswirkungen von Veränderungen der Modellannahmen untersucht. Eine Schwäche der Arbeitsfluktuationsmodelle ist, daß sie das Fluktuationsverhalten der Beschäftigten nicht erklären, sondern auf der Grundlage von Plausibilitätsüberlegungen modellieren. Daher wird im zweiten Teil des Buches eine nutzentheoretische Fundierung des Standardmodells der Arbeitsfluktuation entwickelt. Im dritten Teil der Untersuchung wird anhand eines neukeynesianischen und eines strukturalistischen Ansatzes gezeigt, wie das Arbeitsfluktuationsmodell in gesamtwirtschaftliche Modelle integriert werden kann und wie sich Angebots- und Nachfrageschocks auf die Beschäftigung, den Output und den Reallohn auswirken.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
eBook Arbeitslosigkeit verhindern!
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Haben auch Sie Angst davor, dass Sie Ihren Arbeitsplatz verlieren? Dann sind Sie damit nicht alleine!Die Furcht vor Arbeitslosigkeit ist sehr verbreitet und trifft einen meistens wie der Blitz. Man ist völlig unvorbereitet und hat keinen „Plan

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
So bleiben Sie erfolgreich arbeitslos
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mache etwas Anderes! Mit diesem Buch wagt die Autorin ein Experiment. Statt den tausendundeinsten Bewerbungsratgeber zu schreiben, tut sie das Gegenteil: Sie zeigt, wie man eine Anstellung bewusst verhindert. Der Leser erfährt, welches Verhalten garantiert zur Absage führt und wie der erfolgreiche Arbeitslose trotz solcher Fehlschläge das Gesicht wahrt. Die Tipps für derlei Anti-Bewerbungen reichen vom Foto in Unterwäsche über den nichtssagenden, jedoch in Leder gebundenen Lebenslauf bis zum Einsatz eines Outplacement-Beraters, der nur als Beweis für Vergeblichkeit der Jobsuche dient. Arbeitswillige irren oftmals im Bewerbungsdschungel umher und verstehen nicht, warum sie trotz ernsthaften Bemühens keine Beschäftigung finden. Nun können sie in diesem Ratgeber beobachten, wie verschiedene Kandidaten zielsicher auf die erfolgreiche Arbeitslosigkeit zusteuern. Damit erscheint das leidige Thema Bewerben plötzlich in ganz neuem Licht. AMache etwas Anderes@ heißt der erste Schritt, um aus misslichen und unbewusst falschen Verhaltensweisen auszubrechen. Und wer weiß, ob mancher Leser hinter der ironisch überspitzten Beschreibung untauglicher Bewerbungsstrategien nicht doch den richtigen Weg zu seinem persönlichen Glück entdeckt. Dr. Cornelia Riechers betreut seit 1993 mit ihrem Unternehmen ´Quality Outplacement´ erfolgreich Fach und Führungskräfte aller Hierarchiestufen bei der beruflichen Neuorientierung. Genau wie in ihrem Buch setzt sie auch in der Outplacement und Karriereberatung ungewöhnliche Methoden ein. Scharfsinnig, provokativ, amüsant - für Bewerber und Einsteller

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.12.2017
Zum Angebot
Röhrig, Gesine: Arbeitslosigkeit und Gerechtigkeit
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit und GerechtigkeitZur Begründung eines Rechts auf ArbeitTaschenbuchvon Gesine RöhrigEAN: 9783631509654Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2003Sprache: DeutschSeiten: 97Maße: 211 x 146 x 10 mmAutor: Gesine R4

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 02.12.2017
Zum Angebot
Elkeles, Thomas: Arbeitslosigkeit und Gesundheit
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit und GesundheitIntenvention durch Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement - Befunde und StrategienTaschenbuchvon Thomas ElkelesEAN: 9783865091352Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2004Sprache: DeutschSeiten: 284A

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Die Rückkehr der Arbeitslosigkeit als eBook Dow...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Die Rückkehr der Arbeitslosigkeit:Die Bundesrepublik Deutschland im europäischen Kontext 1973 bis 1989 Zeitgeschichte im Gespräch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Hochqualifiziert und arbeitslos
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochqualifiziert und arbeitslosJüdische Kontingentflüchtlinge in Nordrhein-Westfalen. Problemaspekte ihrer beruflichen Integration. Eine empirische StudieTaschenbuchvon Harald Rü&#223lerEAN: 9783810034519Einband: Kartoniert / BroschiertBei

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 28.11.2017
Zum Angebot
Soziale Aktivierung von Arbeitslosen?
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neuartige Arbeitsmarktinstrument ´´Soziale Aktivierung´´ versammelt Maßnahmen, deren Wirkungen über die dominierenden Ziele der direkten und zeitnahen Integration in den Arbeitsmarkt hinausgehen sollen. Anhand von Fallbeispielen wie Kung-Fu-Kursen oder Theatergruppen rekonstruiert Carolin Freier, wie Langzeitarbeitslose und andere arbeitsmarktferne Personen hierdurch ´´sozial aktiviert´´ und zur sozialen Teilhabe befähigt werden sollen, u.a. durch das (Wieder-)Erlernen von Alltagskompetenzen. Die Studie zeichnet nach, wie diese Maßnahmen in der täglichen Praxis der Arbeitsvermittlung entstanden, auf welche Strategien sie sich zurückführen lassen und welche Folgen sich für die Arbeitslosen ergeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Häfke, Andreas: Hoffnungslos arbeitslos?
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hoffnungslos arbeitslos?Psychosoziale Auswirkungen von Arbeitslosigkeit auf SchulabgängerTaschenbuchvon Andreas HäfkeEAN: 9783828893832Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2007Sprache: DeutschSeiten: 120Maße: 213 x 150 x 10 mmA

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht