Angebote zu "Reich" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Hinter fremden Türen
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Reich, gebildet und glücklich - genau das möchte Kolfinna Karlsdóttir auch sein.Mit 29 Jahren ist sie arbeitslos, alleinstehend, wohnt wieder bei ihrer Mutter und muss putzen gehen. Und obendrein scheinen alle anderen genau zu wissen, was sie falsch macht. So kann es nicht weitergehen, und Kolfinna fasst einen Plan.Kristín Marja Baldursdóttir hat einen wunderbaren, witzigen und tiefgründigen Roman über eine Alltagsheldin unserer Zeit geschrieben."Erfrischend unkompliziert, originell und spannend" Salzburger Woche

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hinter fremden Türen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Reich, gebildet und glücklich - genau das möchte Kolfinna Karlsdóttir auch sein.Mit 29 Jahren ist sie arbeitslos, alleinstehend, wohnt wieder bei ihrer Mutter und muss putzen gehen. Und obendrein scheinen alle anderen genau zu wissen, was sie falsch macht. So kann es nicht weitergehen, und Kolfinna fasst einen Plan.Kristín Marja Baldursdóttir hat einen wunderbaren, witzigen und tiefgründigen Roman über eine Alltagsheldin unserer Zeit geschrieben."Erfrischend unkompliziert, originell und spannend" Salzburger Woche

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Zur Einkommens- und Vermögensverteilung in der ...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,4, Technische Fachhochschule Wildau (Betriebswirtschaft/Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Das Problem der Größenverteilung der Einkommen und Vermögen zwischen den Angehörigen eines Staates, einer Region oder einer Wirtschaftsordnung beschäftigt die Menschen, seit sie wirtschaften. Von Aristoteles stammt die Erkenntnis: Armut ist die Mutter von Gewalt und Verbrechen. Angestrebt wurde und wird eine möglichst gerechte Verteilung der Güter. Was aber eine gerechte Verteilung ist und wie man sie erreichen kann, darüber herrschen von je her unterschiedliche Auffassungen.In der Bundesrepublik Deutschland wird besonders seit den 80-er Jahren unter Ökonomen, Sozialpolitikern, aber auch in der Öffentlichkeit eine Diskussion geführt, wie das nach dem zweiten Weltkrieg entwickelte Modell der sozialen Marktwirtschaft die Anforderungen der Gegenwart und Zukunft meistern kann. Besorgt werden Veränderungen registriert.Im Jahr 1997 schrieb der Spiegel unter dem Titel Die gespaltene Gesellschaft : Die einen sind arbeitslos, die anderen mehren an der Börse und mit Spitzengehältern ihr Vermögen: Arm und Reich driften in Deutschland auseinander, und in der Mittelschicht wächst die Angst vor dem Absturz mit gefährlichen Folgen. Wie viel Ungleichheit verträgt die Demokratie? In der vorliegenden Arbeit wird die Frage untersucht, ob die so beschriebene Wahrnehmung der gesellschaftlichen Entwicklung zutreffend ist, ob es nur Einzelfälle sind, die sich vielleicht empirisch belegen lassen oder ob sich anhand vorhandener Daten mit wissenschaftlichen Methoden Veränderungen der personellen Einkommens- und Vermögensverteilung untersuchen und nachweisen lassen, welchen Einfluss der Staat darauf ausüben kann und welche Ergebnisse die fiskalpolitischen Maßnahmen insbesondere in den neunziger Jahren auf die reale Einkommensverteilung hatten.Sachlich und ohne Polemik werden die kontroversen Hypothesen über das bereits erreichte Ausmaß an Einkommensdisparität, Vermögenskonzentration und Armut, über die Effizienz von Transferzahlungen sowie deren leistungshemmende oder fördernde Wirkungen auf ihren wissenschaftlich nachweisbaren Kern zurückgeführt. Manche Erwartungen werden möglicherweise bestätigt, doch es ergeben sich auch einige überraschende Erkenntnisse.Betrachtungszeitraum für die Mehrzahl der Analysen ist die Periode von 1973 bis 1998, ein hinreichend langer, historisch interessanter Zeitraum, in dem sich nachhaltige wirtschaftliche und politische Veränderungen vollzogen haben.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:0.Einleitung41.Geschichtlicher Überblick unter volkswirtschaftlichen und politischen Aspekten51.1Ökonomische und politische Rahmenbedingungen in den siebziger Jahren51.2Die ökonomische und politische Situation in Deutschland in den neunziger Jahren72.Die Einkommensverteilung und deren Entwicklung in den neunziger Jahren im Vergleich zu den siebziger Jahren102.1Die Datenbasis und die Aussagekraft bisher vorliegender Untersuchungen102.1.1Die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung102.1.2Die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe112.1.3Das Sozio-Ökonomische Panel122.1.4Die Lohn- und Einkommensteuerstatistik122.1.5Der Mikrozensus132.2Die funktionelle Einkommensverteilung als Ergebnis der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung142.3Die Größenverteilung der Einkommen172.3.1Der Gini-Koeffizient als Maßzahl zur Einkommenskonzentration172.3.2Die Lohn- und Einkommensteuerstatistik182.3.3Die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe242.3.3.1Die Brutto- und Nettoeinkommen der Haushalte252.3.3.2Die Äquivalenzeinkommen292.3.3.3Die Anteile der Einkommensarten352.4Die relative Ein...

Anbieter: Dodax
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hinter fremden Türen
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Reich, gebildet und glücklich – genau das möchte Kolfinna Karlsdóttir auch sein. Mit 29 Jahren ist sie arbeitslos, alleinstehend, wohnt wieder bei ihrer Mutter und muss putzen gehen. Und obendrein scheinen alle anderen genau zu wissen, was sie falsch macht. So kann es nicht weitergehen, und Kolfinna fasst einen Plan. Kristín Marja Baldursdóttir hat einen wunderbaren, witzigen und tiefgründigen Roman über eine Alltagsheldin unserer Zeit geschrieben. »Erfrischend unkompliziert, originell und spannend« Salzburger Woche

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hinter fremden Türen
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Reich, gebildet und glücklich - genau das möchte Kolfinna Karlsdóttir auch sein. Mit 29 Jahren ist sie arbeitslos, alleinstehend, wohnt wieder bei ihrer Mutter und muss putzen gehen. Und obendrein scheinen alle anderen genau zu wissen, was sie falsch macht. So kann es nicht weitergehen, und Kolfinna fasst einen Plan. Kristín Marja Baldursdóttir hat einen wunderbaren, witzigen und tiefgründigen Roman über eine Alltagsheldin unserer Zeit geschrieben. »Erfrischend unkompliziert, originell und spannend« Salzburger Woche

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Deutschland - eine gespaltene Gesellschaft
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland hallt wider von Kassandrarufen zur Zukunft der Nation. Überwiegend beruhen sie auf journalistischen Eingebungen oder dem politischen Kalkül unterschiedlicher Interessengruppen. Sozialwissenschaftliche Gegenwartsdiagnosen dagegen spielen in der Öffentlichkeit kaum eine Rolle: ein Mangel, den dieses Buch beseitigt. Namhafte Autorinnen und Autoren haben in 20 pointierten Essays ein Bild der deutschen Gesellschaft gezeichnet, und zwar entlang der Gegensätze, die auch im Alltagsverständnis die Wahrnehmung der sozialen Welt prägen: arm/reich, erwerbstätig/arbeitslos, alt/jung, Eltern/Kinderlose, gläubig/ungläubig, Deutsche/Nichtdeutsche, Ost/West,Nord/Süd,Frauen/Männer,Gewinner/ Verlierer, Kapital/Arbeit u. a.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Deutschland - eine gespaltene Gesellschaft
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland hallt wider von Kassandrarufen zur Zukunft der Nation. Überwiegend beruhen sie auf journalistischen Eingebungen oder dem politischen Kalkül unterschiedlicher Interessengruppen. Sozialwissenschaftliche Gegenwartsdiagnosen dagegen spielen in der Öffentlichkeit kaum eine Rolle: ein Mangel, den dieses Buch beseitigt. Namhafte Autorinnen und Autoren haben in 20 pointierten Essays ein Bild der deutschen Gesellschaft gezeichnet, und zwar entlang der Gegensätze, die auch im Alltagsverständnis die Wahrnehmung der sozialen Welt prägen: arm/reich, erwerbstätig/arbeitslos, alt/jung, Eltern/Kinderlose, gläubig/ungläubig, Deutsche/Nichtdeutsche, Ost/West,Nord/Süd,Frauen/Männer,Gewinner/ Verlierer, Kapital/Arbeit u. a.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hinter fremden Türen
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Reich, gebildet und glücklich – genau das möchte Kolfinna Karlsdóttir auch sein. Mit 29 Jahren ist sie arbeitslos, alleinstehend, wohnt wieder bei ihrer Mutter und muss putzen gehen. Und obendrein scheinen alle anderen genau zu wissen, was sie falsch macht. So kann es nicht weitergehen, und Kolfinna fasst einen Plan. Kristín Marja Baldursdóttir hat einen wunderbaren, witzigen und tiefgründigen Roman über eine Alltagsheldin unserer Zeit geschrieben. »Erfrischend unkompliziert, originell und spannend« Salzburger Woche

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Lindenstraße - Staffel 14
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Episoden: Disc 1: 677 Das Arbeitslos 678 Alte Wunden 679 Aus dem Reich der Toten 680 50 Jahre 681 Hintenrum 682 Karpfen blau Disc 2: 683 The show must go on 684 Bennys Vermächtnis 685 Mutterfreuden 686 Bis daß der Tod euch scheidet 687 Der Schuhmacherladen 688 Scharade Disc 3: 689 Fremde 690 Bindungen 691 Sie konnten zueinander nicht kommen 692 Sorgenkinder 693 Ohrfeigen 694 Erlösung Disc 4: 695 Rufmord 696 Schuldlos? 697 Schlüsselkind 698 In letzer Sekunde 699 Horrormovies 700 Geisterfahrer Disc 5: 701 Kein Weg zurück 702 Vatertag 703 Geben ist schöner als nehmen 704 Falsches Zeugnis 705 Ein bayrischer Tag 706 Geburtstagskinder Disc 6: 707 Liebe heißt 708 Streßsymptome 709 Der Fremde 710 Hoher Besuch 711 Heimat, süße Heimat 712 Aus alt mach neu Disc 7: 713 Liebesgrüße 714 Reiselust 715 Gewonnen und zerronnen 716 Auswandern 717 Fremde Sprachen 718 Deus ex machina Disc 8: 719 Gott behüte dich 720 Der General 721 Der 2. Hochzeitstag der Berta Griese 722 Adios, Amigo 723 Roswita Disc 9: 724 Der Clown weint 725 Der Bräutigam 726 Ein alter Baum 727 Bautzen 728 Die Parteigründung Disc 10: Bonusmaterial

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot