Angebote zu "Menschen" (230 Treffer)

Kategorien

Shops

Ares - Der letzte seiner Art (DVD)
12,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

In nicht allzu ferner Zukunft regieren Pharmakonzerne die Welt. Knapp ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Menschen verkaufen ihren Körper zu Testzwecken an die Pharmaindustrie, die gefährliche Medikamente für die wenigen Wohlhabenden entwickelt. Arès ist professioneller Kämpfer, der versucht, die die Kinder seiner Schwester und sich über Wasser zu halten. Als auch er seinen Körper verkauft, passiert etwas, was die neue Weltordnung erschüttern wird; denn eigentlich hätte er sterben sollen...Darsteller:Micha Lescot, Ola Rapace, Thierry Hancisse, David Migeot, Emilie Gavois-Kahn, Eva Lallier, Hélène Fillières, Jo Prestia, Louis-Do de Lencquesaing, Philippe Paimblanc, Pierre Perrier, Ruth Vega Fernandez, Vincent Parisi, Yvon Martin, Élina Solomon

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Ares - Der letzte seiner Art Limited Steelbook ...
19,99 € *
zzgl. 6,00 € Versand

In nicht allzu ferner Zukunft regieren Pharmakonzerne die Welt. Knapp ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Menschen verkaufen ihren Körper zu Testzwecken an die Pharmaindustrie, die gefährliche Medikamente für die wenigen Wohlhabenden entwickelt. Arès ist professioneller Kämpfer, der versucht, die die Kinder seiner Schwester und sich über Wasser zu halten. Als auch er seinen Körper verkauft, passiert etwas, was die neue Weltordnung erschüttern wird; denn eigentlich hätte er sterben sollen...Darsteller:Micha Lescot, Ola Rapace, Thierry Hancisse, David Migeot, Emilie Gavois-Kahn, Eva Lallier, Hélène Fillières, Jo Prestia, Louis-Do de Lencquesaing, Philippe Paimblanc, Pierre Perrier, Ruth Vega Fernandez, Vincent Parisi, Yvon Martin, Élina Solomon

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Ares (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In nicht allzu ferner Zukunft regieren Pharmakonzerne die Welt. Knapp ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Menschen verkaufen ihren Körper zu Testzwecken an die Pharmaindustrie, die gef?...

Anbieter: Video Buster
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Ares (Blu-ray 2D/3D)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In nicht allzu ferner Zukunft regieren Pharmakonzerne die Welt. Knapp ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Menschen verkaufen ihren Körper zu Testzwecken an die Pharmaindustrie, die gef?...

Anbieter: Video Buster
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Ares (VoD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In nicht allzu ferner Zukunft regieren Pharmakonzerne die Welt. Knapp ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Menschen verkaufen ihren Körper zu Testzwecken an die Pharmaindustrie, die gef?...

Anbieter: Video Buster
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Mercedes
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zwei junge Menschen treffen sich im Nirgendwo: Sakko hat seinen Job verloren und eine Abfindung bekommen. Arbeitslos, haltlos und einsam steht er an der Straße und zählt die vorbeifahrenden Autos. Um seinem Leben wieder Sinn zu geben, sieht er als einzigen Ausweg die Verpflichtung bei der Armee. Oi kann Sakkos Haltung nur schwer nachvollziehen. Für sie ist freie Zeit doppelte Zeit, arbeitslos oder Urlaub ? das mache keinen Unterschied. Wenn sie etwas braucht, klaut sie es im Supermarkt oder aus der Umkleidekabine der Sauna. Und zur Not nimmt sie auch mal Geld für Sex. Sakko und Oi, so grundverschieden ihre Haltungen zu Leben und Arbeit auch sind, versuchen sich langsam anzunähern, probieren unterschiedliche Rollen, Konstellationen, Versuchsanordnungen aus, nehmen Rauschmittel und immer wieder neuen Anlauf. Medium oder Bindeglied ihrer Begegnungen ist ein Auto, das auch als Wunsch und Projektionsfläche dient: ein Mercedes. Thomas Braschs sprachgewaltiges Stück Mercedes ist eine Liebesgeschichte. Es hat, so der Autor, mit Leonce und Lena zu tun, ?mit den beiden Königskindern, die sich zufällig begegnen und ineinander verlieben, ohne zu wissen, dass sie diejenigen sind, die füreinander bestimmt sind. Oder mit Romeo und Julia, denen es verboten wird, sich zu lieben.? Wie sie können Sakko und Oi ihr Ziel nicht auf geradem Weg erreichen. So wird erst über den Umweg von Experiment und Spiel für zwei gestrandete Einzelne etwas möglich, was in der stupiden Realität nicht zustande kommt: Nähe.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Buch - Dani und die Dosenmonster
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Danis Papa arbeitslos wird, ziehen kurz darauf komische Gestalten in die Wohnung ein. Erst ist nur eine da, aber bald sind sie überall: die Dosenmonster. Je mehr Papa trinkt, desto mehr fehlt ihm die Energie, sich um seinen Sohn zu kümmern. So sehr Dani sich auch bemüht - alleine schafft er es nicht, die Dosenmonster zu vertreiben. Zum Glück weiß Tante Julia, was zu tun ist.Das Buch zum Thema Alkoholabhängigkeit soll als Türöffner für Gespräche dienen und Mut machen, den Dosenmonstern den Kampf anzusagen. Fachliche Ratschläge dazu gibt der Psychologe Sören Kuitunen-Paul im Anschluss an die Bildergeschichte.Paula Kuitunen wurde 1983 in Finnland geboren. 2003 zog sie nach Dresden, wo sie mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Paula studierte Psychologie und leitet die Initiative mindcolors (www.mindcolors.de), die sich für die Rechte und Entstigmatisierung von Menschen mit psychischen Erkrankungen einsetzt. Selbst von einer rezidiviereden Depression und Angsterkrankung betroffen, schreibt und illustriert sie akzeptanzorientierte Bücher zu verschiedenen Themen rund um psychische Gesundheit.

Anbieter: myToys
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die Schwestern von Marzahn
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Mann, der nichts zu geben hat - zwei Mädchen, die alles brauchen - eine einzigartige FreundschaftFabian Krüger, arbeitslos, von seiner Frau verlassen und einsam, trifft auf der Treppe seines Plattenbaus auf zwei kleine magere Mädchen, die sich ausgesperrt haben. Obwohl er genug eigene Sorgen hat, kümmert er sich zunehmend um die Schwestern, er kauft von seinem wenigen Geld Essen für sie, macht Hausaufgaben mit ihnen. Er sorgt fast ein Jahr für die Kleinen, bis sie plötzlich verschwunden sind. Mithilfe der anderen Bewohner des Plattenbaus kommt Krüger zu einer schrecklichen Erkenntnis. Sein Leben erfährt eine jähe Wendung, auch weil es zwei Ordensschwestern gibt, die den Marzahnern seit 1992 in ihrer "Lebensberatungsstelle" Hilfe anbieten. Ihre Mission lautet: Wunden heilen. Die Bestsellerautorin Christiane Tramitz erzählt eine ebenso berührende wie erschreckende Geschichte, die exemplarisch für das Leben vieler Menschen in Deutschland steht. Zugleich ist es eine hoffnungsvolle Geschichte voller Liebe und Zuversicht, die zeigt, wie sich Menschen in den schwierigsten Situationen umeinander kümmern - und dass dann tatsächlich Wunden geheilt werden können.Tramitz, ChristianeChristiane Tramitz ist promovierte Verhaltensforscherin und war unter anderem am Max-Planck-Institut tätig, bevor sie ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte. Sie hat mehr als zehn Bücher verfasst, darunter die Erfolgstitel "Unter Glatzen" und "Harte Tage, gute Jahre". Christiane Tramitz hat zwei Kinder und lebt in Berlin und Oberbayern.

Anbieter: yomonda
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Mercedes - Thomas Brasch
9,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zwei junge Menschen treffen sich im Nirgendwo: Sakko hat seinen Job verloren und eine Abfindung bekommen. Arbeitslos, haltlos und einsam steht er an der Straße und zählt die vorbeifahrenden Autos. Um seinem Leben wieder Sinn zu geben, sieht er als einzigen Ausweg die Verpflichtung bei der Armee. Oi kann Sakkos Haltung nur schwer nachvollziehen. Für sie ist freie Zeit doppelte Zeit, arbeitslos oder Urlaub ? das mache keinen Unterschied. Wenn sie etwas braucht, klaut sie es im Supermarkt oder aus der Umkleidekabine der Sauna. Und zur Not nimmt sie auch mal Geld für Sex. Sakko und Oi, so grundverschieden ihre Haltungen zu Leben und Arbeit auch sind, versuchen sich langsam anzunähern, probieren unterschiedliche Rollen, Konstellationen, Versuchsanordnungen aus, nehmen Rauschmittel und immer wieder neuen Anlauf. Medium oder Bindeglied ihrer Begegnungen ist ein Auto, das auch als Wunsch und Projektionsfläche dient: ein Mercedes. Thomas Braschs sprachgewaltiges Stück Mercedes ist eine Liebesgeschichte. Es hat, so der Autor, mit Leonce und Lena zu tun, ?mit den beiden Königskindern, die sich zufällig begegnen und ineinander verlieben, ohne zu wissen, dass sie diejenigen sind, die füreinander bestimmt sind. Oder mit Romeo und Julia, denen es verboten wird, sich zu lieben.? Wie sie können Sakko und Oi ihr Ziel nicht auf geradem Weg erreichen. So wird erst über den Umweg von Experiment und Spiel für zwei gestrandete Einzelne etwas möglich, was in der stupiden Realität nicht zustande kommt: Nähe. Thomas Brasch Der Schriftsteller und Filmemacher Thomas Brasch (1945-2001) war eine der markantesten Figuren der Neueren Deutschen Literatur. Aus seinen Texten spricht die individuelle Erfahrung eines jungen Mannes mit dem Zwangssystem seines Vaters, der ein hoher Parteifunktionär in der DDR war. Die unbedingte Sehnsucht nach Utopie, die Beschreibung sozialer Unfreiheit und Auseinandersetzung mit entfremdeter Arbeit, die ?dem Mensch das Leben wegfrisst? (Katja Lange-Müller), machen ihn zu einem Autor von bleibender Aktualität.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot