Angebote zu "Mayer" (21 Treffer)

Zur Politik der Arbeitslosigkeit als Buch von J...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Politik der Arbeitslosigkeit:Die Hartz-Reformen am Arbeitsmarkt in diskursanalytischer Perspektive Jochen Mayer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Grundzüge der Volkswirtschaftslehre - Das Übung...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundzüge der Volkswirtschaftslehre - Das Übungsbuch Die ideale Vorbereitung für Klausuren der Volkswirtschaftslehre! Das Übungsbuch wird dabei helfen, Wissen aus Vorlesungen und Übungen zielgerichtet zu testen und zu vertiefen. Die Inhalte des Übungsbuch orientiert sich an der Kapitelstruktur des erfolgreichen Lehrbuchs Grundzüge der Volkswirtschaftslehre von Peter Bofinger (ISBN 978-3-8689-4229-3). Eine aufgabenorientierte Vorbereitung ist für das Bestehen vieler Prüfungen im Bereich der Wirtschaftswissenschaften unerlässlich. Auch das Übungsbuch zur Volkswirtschaftslehre in seiner 3. Auflage wird dabei helfen, Wissen aus Vorlesungen und Übungen zielgerichtet zu testen und zu vertiefen. Alle aus Klausuren bekannten Aufgabentypen werden berücksichtigt: Im Rahmen von Multiple-Choice-Kontrollfragen kann das Wissen getestet, anhand von einfachen Rechenaufgaben und komplexeren Textaufgaben Souveränität im Umgang mit dem Klausurstoff entwickelt werden. Webbasierte Aufgaben helfen dabei, den Umgang mit empirischen Daten und Quellen zu erlernen. Die Lösungen zu allen Aufgaben am Ende jedes Kapitels stellen sicher, dass auch kontrolliert werden kann, ob der Weg der richtige ist. PETER BOFINGER ist Professor für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Universität Würzburg und Mitglied im Sachverständigenrat (?Die 5 Wirtschaftsweisen?) zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, dem wichtigsten wirtschaftspolitischen Beratungsgremium der Bundesregierung. ERIC MAYER ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Universität Würzburg von Prof. Peter Bofinger. Mayer studierte Volkswirtschaftslehre in Trier und Antwerpen (Belgien) und promovierte bei Prof. Bofinger in Würzburg. Der Aufbau des Übungsbuches orientiert sich an der Kapitelstruktur des Lehrbuchs Grundzüge der Volkswirtschaftslehre von Peter Bofinger (ISBN 978-3-8689-4229-3) Volkswirtschaft zeigt, wie Märkte funktionieren Der Markt in Aktion: Das Beispiel des Aktienmarkts Arbeitsteilung und Globalisierung Die Welt der Duopole und Monopole Finanzmarkt - die Finanzkrise der Jahre 2007 bis 2010 Wie kommt es zur Arbeitslosigkeit? Wie funktionieren Sozialversicherungssysteme? Die Ziele der Makroökonomie: Wachstum, Vollbeschäftigung und stabiles Preisniveau Wie Konjunkturprogramme funktionieren und wie es dabei zur Staatsverschuldung kommen kann Wie es zur Inflation kommt und was die Europäische Zentralbank dagegen tun kann Das Finanzsystem Die Neue Keynesianistische Makroökonomie Wirtschaftspolitik in der offenen Volkswirtschaft Wirtschaftswachstum und Vollbeschäftigung Grundzüge der Volkswirtschaftslehre - Das Übungsbuch Die ideale Vorbereitung für Klausuren der Volkswirtschaftslehre! Das Übungsbuch wird dabei helfen, Wissen aus Vorlesungen und Übungen zielgerichtet zu testen und zu vertiefen. Die Inhalte des Übungsbuch orientiert sich an der Kapitelstruktur des erfolgreichen Lehrbuchs Grundzüge der Volkswirtschaftslehre von Peter Bofinger (ISBN 978-3-8689-4229-3).

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
25,20 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
25,20 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
25,20 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
25,20 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
25,20 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
25,20 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
27,40 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Menschen. Ämter. Katastrophen.
27,40 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Hauptstadt kann warten... Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: ?Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes. Denn: ?Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes. Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine. Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß Arrangements: Jochen Kilian Regie: Michael Frowin Foto: Stefan Erhardt

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot