Angebote zu "Joachim" (15 Treffer)

Schule der Arbeitslosen - Joachim Zelter
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Schule der Arbeitslosen - Joachim Zelter
0,33 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Schule der Arbeitslosen als Buch von Joachim Ze...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schule der Arbeitslosen:Ein Roman Joachim Zelter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Der Strukturwandel in Deutschland und seine Bed...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Strukturwandel in Deutschland und seine Bedeutung für die Arbeitslosigkeit: Joachim Dannenbaum

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Schule der Arbeitslosen als eBook Download von ...
20,00 €
Sale
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(20,00 € / in stock)

Schule der Arbeitslosen:Ein Roman Joachim Zelter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Schule der Arbeitslosen (Mängelexemplar)
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland, irgendwo, in naher Zukunft: Beklommen steigt eine Gruppe Reisender in einen bereitgestellten Bus und fährt einer neuartigen, überaus angepriesenen Fortbildung für Arbeitslose entgegen, fährt ins Trainingslager ´´Sphericon´´. Der Bus trägt das Logo der Bundesagentur und den Slogan ´´Deutschland bewegt sich´´. Geduckt sitzen die Trainees am Computer und feilen an ihren Lebensläufen. Sie nächtigen in provisorisch hergerichteten Schlafsälen. Ihr Essen erhalten sie aus Automaten, in Menge und Qualität gestaffelt nach den Leistungen der Vorwoche. Und dann gibt es noch einen Fitnessraum und auch einen ´´Samstagabend´´ und für die ganz Kontaktfreudigen noch die Weekend Suite - sowie die Stelle eines ´´Sphericon´´-Trainers, um die sich die Teilnehmer bewerben sollen. Mit allen Mitteln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Grenzhund
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die Grenze zwischen DDR und BRD verschwand, bedeutete das für viele nicht nur neue Freiheit, sondern auch große persönliche Umwälzungen, Wirren, Unsicherheiten und Orientierungslosigkeiten. So auch für ´´den Grenzhund´´, einen fiktiven Deutschen Schäferhund, der als Diensthund auf der Ostseite der innerdeutschen Grenze eingesetzt war und nach dem Mauerfall nutz- und arbeitslos geworden ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Und ist der Handel noch so klein
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Insider erzählt mit drastischen Worten aus einer harten WeltJoachim K. Sacharow beschreibt den Weg eines Arbeitslosen in die Drückerszene.Geld, Sex, Erfolgsdruck, ein ruheloses Leben in einer sexuell aufgeladenen Szene, einmal nicht aus der Opfersicht berichtet.Dieser Roman ist alles andere als hohe Literatur. Er ist grob und hart, laut und schrill und zeigt eine Welt, die tägliche Wirklichkeit ist. Zum Beispiel, wenn es an Ihrer Tür klingelt ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Lernkultur Kompetenzentwicklung aus kulturhisto...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Studie entstand im Rahmen des vom Bundesbildungsministerium geförderten Forschungsprogramms ´´Lernkultur Kompetenzentwicklung´´. Nach einer knappen Darstellung der Grundpositionen der von Vygotskij, Luria und Leont´ev begründeten Kulturhistorischen Schule wird die kulturhistorische Tätigkeitstheorie ausführlich dargestellt. Zahlreiche in der deutsch- und englischsprachigen Literatur nicht oder kaum bekannte Arbeiten der russischen Schüler und Nachfolger Vygotskijs et al. sowie Interviews mit einigen von ihnen wurden ausgewertet. Die im deutschen Sprachraum ungenügend bekannte englischsprachige Literatur zum Thema fand ebenfalls breite Aufmerksamkeit. Es wird ein differenzierter und instruktiver Überblick über die Entwicklung, die Leistungsfähigkeit, die aktuellen Probleme dieser Theorie sowie Anwendungen auf das Lernen Erwachsener im Arbeitsprozess vorgelegt. Joachim Lompscher (Diplom in Pädagogik und Psychologie Moskau 1955, Dr. paed. Leningrad 1958, Dr. sc. paed. Leipzig 1970) hat sich als Professor für Pädagogische Psychologie an der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der DDR vor allem mit der Lerntätigkeit und ihrer Ausbildung im Unterricht z. T. in Kooperation mit sowjetischen Fachkollegen sowie mit theoretischen und methodologischen Problemen der Pädagogischen Psychologie im Kontext der kulturhistorischen Tätigkeitstheorie beschäftigt. Nach der Liquidierung der APW 1990 arbeitslos, erhielt er 1993 eine Professur für Psychologische Didaktik an der Universität Potsdam, wo er an der Ausarbeitung und Realisierung des Potsdamer Modells der Lehrerbildung mitwirkte. Im Ruhestand seit 1997 setzt er seine Arbeit zur Förderung und Bekanntmachung der kulturhistorischen Theorie vorrangig im Rahmen der ICHS-Schriftenreihe und einer gleichnamigen Website fort.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot