Angebote zu "Henry" (11 Treffer)

Mila - Ein Date mit Henry
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mila hat ein Date mit Henry und fragt sich, ob es unprofessionell ist, mit ihm auszugehen. Darf sie das als seine ´Chefin´ - nutzt sie ihn damit nicht nur aus? Doch Milas Zweifel werden auf unangenehmste Weise im Keim erstickt. Milas Familie verheimlicht unterdessen krampfhaft Hendriks Arbeitslosigkeit vor Julian. Dafür müssen sich Felicitas und Co. einiges einfallen lassen, denn der Schwiegersohn in spe liegt mit Magen-Darm in Luisas Bett.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Die Atlas Trilogie - Wer ist John Galt?
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2016 zwingt eine Wirtschaftskrise die USA in die Knie. Die Arbeitslosigkeit ist hoch, die Regierung verstaatlicht Unternehmen und Benzin ist so teuer, dass das Land die Eisenbahn wieder als Haupttransportmittel nutzen muss. Dagny Taggart, Vizepräsidentin von Taggart Transcontinental, kämpft ums Überleben ihrer Eisenbahngesellschaft, vor allem seit systematisch ihre besten Mitarbeiter verschwinden. Als auf einer der maroden Taggart-Linien ein Zug entgleist, geht es mit der Firma weiter bergab. Mit Hilfe des Stahlbarons Henry ´Hank´ Rearden, hofft sie, das Schienennetz zu modernisieren.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Kokowääh 2
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Jahre sind vergangen seitdem die Patchwork-Familie um Henry, Katharina, Tristan und die inzwischen zehnjährige Magdalena zueinander gefunden hat. Zahnarzt Tristan ist arbeitslos, hochverschuldet und ihm bleibt nichts anderes übrig als in das Loft zu Henry & Co. zu ziehen. Drehbuchautor Henry versucht sich als Filmproduzent und wird durch den Zuwachs von Tristan aus seinem Alltagstrott geworfen. Zusätzlich darf er sich mit dem versnobten Star Matthias Schweighöfer der Filmbranche auseinandersetzen. Magdalena fängt an, sich für Jungs zu interessieren. Trotz der Änderungen der Lebensverhältnisse ist im Grunde Alles beim Alten geblieben.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Unter dem Hakenkreuz 02
€ 18.80 *
ggf. zzgl. Versand

Paris 1939. Unter den bunt gemischten Gästen im Café Bohème ist Martin Mahner häufiger anzutreffen als in der Bibliothek, wo er eigentlich seine Doktorarbeit schreiben wollte. Da sind der aufstrebende Maler Lawrence, der arbeitslose Schauspieler Henry, der Shampoo verkaufende Kommunist Vogel - und Katharina, die sich jetzt Cathérine nennt. Es hätte ein unbeschwertes Intermezzo nach dem beendeten Studium sein können, dieses Jahr in Paris. Doch die lustigen Gesellen im Quartier Latin sind zum großen Teil Politflüchtinge aus Nazi-Deutschland. Und in den französischen Behörden gibt es durchaus Sympathisanten mit den brauen Nachbarn jenseits des Rheins...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Das Schlimmste kommt noch oder Fast eine Jugend
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Charles Bukowskis Jugend im Amerika der 20er und 30er Jahre. Henry Chinasky (alias Bukowski) gehört nicht zu den Privilegierten Amerikas. Sein Vater verlässt jeden Morgen pünktlich das Haus, damit die Nachbarn nicht merken, daß er arbeitslos ist. In der Schule ist Henry Chinaski der ´´Sauerkrautfresser´´. Dort lernt er rasch, die Fäuste oben zu halten, wenn die anderen über ihn herfallen. Er darf nicht zurückstehen, wenn die anderen prahlen, sie hätten ´´es´´ schon mit Weibern gemacht, und er weiß, daß er sich sein Leben lang als Außenseiter durchschlagen muss ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Marilyn - Die Premium Kollektion (14 Discs)
€ 33.99 *
ggf. zzgl. Versand

- Alles über Eva: Erfolg ist ihr einziges Ziel für den großen Auftritt ist sie bereit, buchstäblich über Leichen zu gehen. Produzenten, Autoren, Schauspieler-Kollegen und sogar die Menschen, die sie lieben, sind nur hinderlicher Ballast auf dem Weg nach ganz vorn. Alle halten sie für das, wofür sie sich gerade ausgibt nur einer nicht. Er allein erkennt die Machenschaften dieser gefährlichen Frau. Nur er allein weiß alles über Eva... - Blondinen bevorzugt: Sie sind jung, sexy und unverheiratet. Um diesen Zustand zu ändern, begeben sich die beiden Showgirls Lorelei (Marilyn Monroe) und Dorothy (Jane Russell) während der Überfahrt auf einem Luxusliner auf Männerfang. Doch die Jagd nach den passenden Ehemännern ist nicht so einfach, denn die Palette der Probleme auf dem Weg in den Ehehafen ist vielfältig... - Bus Stop: Er ist ein junger, naiver Cowboy aus der Provinz da entdeckt er plötzlich das Mädchen seines Lebens. Für ihn ist klar: Das wird meine Frau. Das Mädchen aber ist da ganz anderer Meinung. Kurz entschlossen packt Don seine Geliebte gegen ihren Willen in einen Bus und ab geht?s in Richtung Montana. Doch die Fahrt ist schnell vorbei eine Straße ist blockiert. Während der unfreiwilligen Nacht im Cafe muß die Entscheidung fallen - Fluss ohne Wiederkehr: 1875, im Nordwesten. Die Saloon-Sängerin Kay und ihr Geliebter, der rücksichtslose Spieler Harry Weston, werden von einem Farmer aus größter Not aus den Stromschnellen gerettet. Der verwitwete Matt Calder, der für sich und seinen 10jährigen Sohn Mark in der Gegend eine Farm gekauft hat, ist gerade dabei, sein Leben neu zu ordnen. Er hat eine Gefängnisstrafe verbüßt, weil er einen Mann von hinten erschossen hatte wovon sein Sohn allerdings nichts weiß. Zum Dank für die Rettung stiehlt Harry Matts einziges Pferd: Er hat eilig in der Stadt einen Gold-Claim anzumelden. Kay läßt er einfach auf der Farm zurück. Als feindliche Indianer die Farm angreifen, bleibt für Matt, Kay und Mark deshalb nur ein einziger Fluchtweg: Mit dem Floß wollen sie den reißenden Fluss hinab in die rettende Stadt. Das lebensgefährliche Unternehmen wird zum Wendepunkt im Leben aller... - Liebling, ich werde jünger: Die ewige Suche nach der verlorenen Jugend treibt Professor Barnaby Fulton (Cary Grant) noch immer voran - er versucht verzweifelt, das Elixier des Lebens zu erfinden. Doch er erntet Fehlschlag nach Fehlschlag - bis einer seiner Versuchsaffen ausbricht und aus Zufall die richtige Mixtur herstellt. Jetzt muss das Elixier natürlich am Menschen ausprobiert werden - als Kandidaten bieten sich seine Ehefrau (Ginger Rogers), sein Boss (Charles Coburn) und natürlich seine dralle Sekretärin (Marilyn Monroe) an - ein Heidenspaß nimmt seinen Lauf... - Machen wir´s in Liebe: Als Multimillionär Jean-Marc Clément erfährt, dass er in einem New Yorker Theater parodiert werden soll, taucht er bei den Proben auf, wird für einen Doppelgänger seiner selbst gehalten und engagiert. Er macht mit, weil es ihm die Sängerin und Tänzerin Ramona Dell angetan hat. Bei Gene Kelly, Milton Berle und Bing Crosby, die an seiner Talentlosigkeit verzweifeln, nimmt er heimlich Unterricht. Ramona scheint ihn zu mögen. Als er sich ihr offenbart, will sie es nicht glauben. Erst in Marcs Büro wird ihr klar, wer er ist. Sie liebt ihn trotzdem. - Manche mögens heiß: Chicago 1929. Gamaschen-Colombo (George Sands), Anführer einer Gangsterbande, hat soeben einen Verräter beseitigt. Dumm für die beiden arbeitslosen Musiker Joe (Tony Curtis) und Jerry (Jack Lemmon), dass sie unfreiwillig dem Massaker zusehen mussten. Um den Gangstern zu entkommen, verkleiden sie sich als Frauen und heuern bei einer Mädchenkapelle an. Diese ist gerade auf dem Weg ins sonnige Florida. Dass die beiden Damen sich dort bald sehr wohl fühlen, liegt vor allem an Sugar (Marilyn Monroe), der sexy Ukulelespielerin der Band. Verständlich, dass es nicht allzu lange dauert, bis sich einer der beiden gehörig in sie verliebt. - Misfits Nicht gesellschaftsfähig: Roslyn Taber lässt sich in Reno, Nevada scheiden. Auf der Suche nach dem Unbekannten, das ihrem Leben einen Sinn geben soll, gerät sie zwischen drei Männer. Diese sind Außenseiter mit bewegter Vergangenheit. Ihre einzige Gemeinsamkeit ist, dass sie in Roslyn verliebt sind. Zu viert machen sie sich auf eine dramatische Mustang-Jagd, bei der die endgültige Entscheidung um ihre Gunst fällt. - Niagara: Der dramatische Hintergrund der tosenden Niagara-Fälle ist nichts gegen die wilde Kraft von Rose (Marilyn

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Die Atlas Trilogie: Wer ist John Galt?
€ 11.49 *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2016 zwingt eine Wirtschaftskrise die USA in die Knie. Die Arbeitslosigkeit ist hoch, die Regierung verstaatlicht Unternehmen und Benzin ist so teuer, dass das Land die Eisenbahn wieder als Haupttransportmittel nutzen muss. Dagny Taggart (Taylor Schilling), Vizepräsidentin von Taggart Transcontinental, kämpft ums Überleben ihrer Eisenbahngesellschaft, vor allem seit systematisch ihre besten Mitarbeiter verschwinden. Als auf einer der maroden Taggart-Linien ein Zug entgleist, geht es mit der Firma weiter bergab. Mit Hilfe des Stahlbarons Henry ´´Hank´´ Rearden (Grant Bowler), hofft sie, das Schienennetz zu modernisieren. Das Duo verbündet sich mit dem Ölmogul Ellis Wyatt (Graham Beckel), um eine Bahnlinie zu dessen Ölfeldern in Colorado zu bauen, deren Anbindung ans Schienennetz einen Aufschwung für das ganze Land bedeuten könnten. Doch dann verschwindet auch Wyatt spurlos und hinterlässt nur eine mysteriöse Nachricht ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Sherlock Holmes Collectors Edition VI, Hörbuch,...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Sherlock Holmes Collectors Edition VI enthält drei hochspannende Kriminalgeschichten um den Meisterdetektiv Sherlock Holmes und seinen treuen Begleiter Dr. Watson. Der Hund der Baskervilles (Kapitel 1 - 46): Sir Charles Baskerville ist tot. Hat ihn der Fluch der Baskervilles getroffen - ein geheimnisvoller Höllenhund, der im Dartmoor sein Unwesen treibt und dem angeblich jeder männliche Baskerville-Erbe zum Opfer fallen soll? Spätestens als Sir Henry, der neue Erbe von Baskerville Hall, im Dartmoor eintrifft, ist es Zeit für Sherlock Holmes und Dr. Watson, der Legende der Bestie von Baskerville auf den Grund zu gehen. Der Angestellte des Börsenmaklers (Kapitel 47 - 59): Nach monatelanger Arbeitslosigkeit erhält Hall Pycroft gleich zwei Jobangebote an einem Tag - eines verlockender als das andere. Als ihm klar wird, dass es dabei nicht mit rechten Dingen zugegangen ist, ist er bereits Teil einer großangelegten Betrugsaktion, aus der er sich nur durch die tatkräftige Hilfe von Sherlock Holmes und Dr. Watson befreien kann. Der Landadel von Reigate (Kapitel 60 - 73): Dr. Watson verordnet dem erschöpften Sherlock Holmes einen Urlaub auf dem Land ohne jegliche Kriminalistik. Aber kaum treffen Holmes und Watson in ihrem Urlaubsort Reigate ein, geschieht dort ein Mord. Die Polizei vermutet hinter der Tat einen Einbrecher, der seit Neuestem in der Gegend sein Unwesen treibt. Aber Sherlock Holmes weiß es besser... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Rode, Peter Groeger, Volker Brandt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/mari/000156/bk_mari_000156_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Eintrittskarte Tour W ? Wasser für Berlin - Übe...
€ 12.00 *
zzgl. € 10.00 Versand

Die Eintrittskarte gilt ausschließlich für Tour W und nur zum angegebenen Termin und der angegebenen Uhrzeit. Kein Umtausch, Erstattung oder Rücknahme. Tickets sind bis maximal 2 Tage vor der Führung hier erhältlich, Restkarten ggf. vor Ort erhältlich. Ermäßigung nur für Schüler, Azubis, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose (jeweils mit entsprechendem Nachweis). Keine Rentnerermäßigung! Der Ermäßigungsnachweis ist unaufgefordert am Einlass vorzulegen, anderenfalls wird die Differenz zum Vollpreis erhoben. Wichtige Hinweise und Teilnahmevoraussetzungen: Bitte setzen Sie den Bestellvorgang nur fort, wenn Sie diese Teilnahmevoraussetzungen akzeptieren. ? Personen unter 14 Jahre können an der Führung nicht teilnehmen. ? Die Führung ist nicht barrierefrei, es werden einige steile Treppen und Leitern begangen. ? Während der Führung sind Schutzhelme zu tragen, die von uns ausgegeben werden. ? Festes, geschlossenes Schuhwerk wird zur Teilnahme vorausgesetzt. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Inhalt der Tour: Die Führung veranschaulicht die Geschichte der Wasserversorgung Berlins und führt auch in Bereiche, die im Rahmen des »normalen« Museumsbesuches nicht zugänglich sind. Zuerst verschaffen wir uns an einem Modell einen Überblick über das Wasserwerk Friedrichshagen, welches 1893 als drittes Wasserwerk der Stadt in Betrieb ging. Der englische Ingenieur und erste Direktor der Städtischen Wasserwerke, Henry Gill, schuf hier zusammen mit dem Architekten Richard Schultze das seinerzeit größte und modernste Wasserwerk seiner Art in Europa. Seinerzeit wurde Wasser des Müggelsees zu Trinkwasser aufbereitet. Hierzu dienten drei Schöpfmaschinenhäuser, von denen eins heute das Museum beherbergt. Kernstück der Ausstellung sind die alten Dampfmaschinen, mit Hilfe derer früher das Seewasser gefördert wurde. Die Tour führt uns auch ins Untergeschoß, in den »Bauch« der Maschinenhalle. Anfang des 20. Jahrhunderts baute man das Wasserwerk für die zusätzliche Gewinnung von Grundwasser aus und um. Hierzu wurde 1904 in der Nähe des Seeufers ein sechseckiges, einer Kapelle ähnelndes Gebäude errichtet, ein Sammelbrunnen. Dort endeten Heberleitungen, durch die das Grundwasser vom Tiefbrunnen zum Sammelbrunnen floss und von den Schöpfpumpen zu den Aufbereitungsanlagen des Wasserwerks gepumpt wurde. Mit dem Bau von Großsiedlungen im damaligen Ost-Berlin musste auch die Trinkwasserversorgung dem gestiegenen Bedarf angepasst werden. Noch in den 1980er Jahren wurde ein neues, unterirdisches Seewasserpumpwerk aufgebaut, mit dem man bei Bedarfsspitzen die Wasserversorgung unterstützt hätte. Dieses Pumpwerk war nur kurze Zeit im Einsatz, da nach der Wiedervereinigung der Wasserbedarf sank und man nunmehr ausschließlich auf Grundwasserförderung setzte. Aus der Zeit der Modernisierung Anfang des 20. Jahrhunderts stammt der so genannt Kreiselraum, ein Erweiterungsbau des Schöpfmaschinenhauses B. Mit seinen damals moderneren und leistungsfähigeren Kreiselpumpen, die von Elektromotoren und nicht mehr von Dampfmaschinen angetrieben wurden, sowie marmornen Schalttafeln bietet dieser Ausstellungsraum noch immer das beeindruckende historische Ambiente der 1920er Jahre. Die Führung dauert ca. 90 Minuten. Treffpunkt: Museum im Alten Wasserwerk, Müggelseedamm 307, 12587 Berlin Weiterführende Informationen unter: https://www.berliner-unterwelten.de/fuehrungen/oeffentliche-fuehrungen/wasser-fuer-berlin.html ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Eintrittskarte Tour W ? Wasser für Berlin - Übe...
€ 12.00 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Eintrittskarte gilt ausschließlich für Tour W und nur zum angegebenen Termin und der angegebenen Uhrzeit. Kein Umtausch, Erstattung oder Rücknahme. Tickets sind bis maximal 2 Tage vor der Führung hier erhältlich, Restkarten ggf. vor Ort erhältlich. Ermäßigung nur für Schüler, Azubis, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose (jeweils mit entsprechendem Nachweis). Keine Rentnerermäßigung! Der Ermäßigungsnachweis ist unaufgefordert am Einlass vorzulegen, anderenfalls wird die Differenz zum Vollpreis erhoben. Wichtige Hinweise und Teilnahmevoraussetzungen: Bitte setzen Sie den Bestellvorgang nur fort, wenn Sie diese Teilnahmevoraussetzungen akzeptieren. ? Personen unter 14 Jahre können an der Führung nicht teilnehmen. ? Die Führung ist nicht barrierefrei, es werden einige steile Treppen und Leitern begangen. ? Während der Führung sind Schutzhelme zu tragen, die von uns ausgegeben werden. ? Festes, geschlossenes Schuhwerk wird zur Teilnahme vorausgesetzt. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Inhalt der Tour: Die Führung veranschaulicht die Geschichte der Wasserversorgung Berlins und führt auch in Bereiche, die im Rahmen des »normalen« Museumsbesuches nicht zugänglich sind. Zuerst verschaffen wir uns an einem Modell einen Überblick über das Wasserwerk Friedrichshagen, welches 1893 als drittes Wasserwerk der Stadt in Betrieb ging. Der englische Ingenieur und erste Direktor der Städtischen Wasserwerke, Henry Gill, schuf hier zusammen mit dem Architekten Richard Schultze das seinerzeit größte und modernste Wasserwerk seiner Art in Europa. Seinerzeit wurde Wasser des Müggelsees zu Trinkwasser aufbereitet. Hierzu dienten drei Schöpfmaschinenhäuser, von denen eins heute das Museum beherbergt. Kernstück der Ausstellung sind die alten Dampfmaschinen, mit Hilfe derer früher das Seewasser gefördert wurde. Die Tour führt uns auch ins Untergeschoß, in den »Bauch« der Maschinenhalle. Anfang des 20. Jahrhunderts baute man das Wasserwerk für die zusätzliche Gewinnung von Grundwasser aus und um. Hierzu wurde 1904 in der Nähe des Seeufers ein sechseckiges, einer Kapelle ähnelndes Gebäude errichtet, ein Sammelbrunnen. Dort endeten Heberleitungen, durch die das Grundwasser vom Tiefbrunnen zum Sammelbrunnen floss und von den Schöpfpumpen zu den Aufbereitungsanlagen des Wasserwerks gepumpt wurde. Mit dem Bau von Großsiedlungen im damaligen Ost-Berlin musste auch die Trinkwasserversorgung dem gestiegenen Bedarf angepasst werden. Noch in den 1980er Jahren wurde ein neues, unterirdisches Seewasserpumpwerk aufgebaut, mit dem man bei Bedarfsspitzen die Wasserversorgung unterstützt hätte. Dieses Pumpwerk war nur kurze Zeit im Einsatz, da nach der Wiedervereinigung der Wasserbedarf sank und man nunmehr ausschließlich auf Grundwasserförderung setzte. Aus der Zeit der Modernisierung Anfang des 20. Jahrhunderts stammt der so genannt Kreiselraum, ein Erweiterungsbau des Schöpfmaschinenhauses B. Mit seinen damals moderneren und leistungsfähigeren Kreiselpumpen, die von Elektromotoren und nicht mehr von Dampfmaschinen angetrieben wurden, sowie marmornen Schalttafeln bietet dieser Ausstellungsraum noch immer das beeindruckende historische Ambiente der 1920er Jahre. Die Führung dauert ca. 90 Minuten. Treffpunkt: Museum im Alten Wasserwerk, Müggelseedamm 307, 12587 Berlin Weiterführende Informationen unter: https://www.berliner-unterwelten.de/fuehrungen/oeffentliche-fuehrungen/wasser-fuer-berlin.html ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot