Angebote zu "Geld" (170 Treffer)

die Arbeitslosen Bauarbeiter - Wir Sind Jung un...
€ 0.29 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Dec 11, 2018
Zum Angebot
Wie man zu Geld kommt
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit und der damit verbundene Geldmangel sind die großen Probleme unserer Tage. Die Verwahrlosung der Gesellschaft, der Manieren und der Ethik ist nicht die Folge von Krankheit oder Liebeskummer, sondern von Armut. Die Zahl der Eigentumsdelikte ist in den vergangenen Jahren drastisch gestiegen, und nahezu unbemerkt wurde der Geiz, einst als Wurzel allen Übels geschmäht, - zur allgemein anerkannten Tugend. Geldmangel hat eine Verrohung der Sitten zur Folge, ein Absinken des Bildungsstandes, einen Verfall von Werten. Und es hat sich gezeigt, dass die großen ´´Menschheitslehrer´´ - von Jesus bis hin zu Ralph Waldo Emerson - dagegen kein Rezept wussten.Die Fähigkeit, ein erfülltes Leben an der Scholle und Wurzel der Zivilisation zu führen, ist nur den wenigsten gegeben. Alle anderen wurden an der Brust unserer schrillen und leuchtenden Zivilisation genährt und akzeptieren keinen anderen Geschmack. Sie stürzen sich wie Motten auf Leuchtreklamen und halten für verführerisch, was ihnen dort geboten wird. Da sie sich das meiste davon nicht leisten können, reagieren sie mit Neid und Aggression. Denn Geldmangel zieht alle möglichen anderen Übel nach sich: Wem es an den Mitteln fehlt, sich ansprechend zu kleiden oder seine Zähne richten zu lassen, der wird auch auf seiner Suche nach Liebe häufig stranden. Wer sich nicht ausdrücken kann, wird bei den Chefs in den Personalbüros kaum Erfolg haben; doch um sich weiterzubilden und sich ein ,Mehr´ an gesellschaftlicher Gewandtheit zu erwerben, bedarf es einer gewissen finanziellen Freiheit. So lässt sich sagen: Die Armut ist es, die letztlich alle Evolution rückläufig macht und in ihr Gegenteil verkehrt. Unsere Gesellschaft degeneriert, weil sie verarmt. Dass minderbegabte Menschen, wenn sie ihren Job verlieren, kaum Gelegenheit finden, sich auf einem neuen Gebiet zu betätigen, ist klar. Das Gros der Gesellschaft ist weder clever noch begabt. Dass auch viele talentierte Menschen am Hungertuch nagen, ist wiederum häufig auch eigenes Verschulden. Die Ursachen heißen in solchen Fällen Bewegungslosigkeit, Stagnation und Verweigerung.P. T. Barnums Text über das ´´Geldmachen!´´ wendet sich an Praktiker. Es ist gewissermaßen ein Lehrbuch der niederen Geldmagie - der ´´Lower Magic´´. Für alle, die schnellen Erfolg suchen und organische Entwicklungen scheuen, sind Barnums Ratschläge nicht gedacht. Der beste Beweis für die Wirksamkeit von ´´Lesser Magic´´ à la Barnum ist Barnums Leben selbst. Aber derjenige, der bereit ist sich darauf einzulassen, wird schon recht bald seine Erfolge feiern...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Eine Welt ohne Geld
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Vertrauen in unsere Währungen sinkt: Die Zentralbanken fluten die Finanzmärkte mit billigem Geld. In Deutschland boomt die Wirtschaft, während in anderen Euro-Ländern hohe Arbeitslosigkeit und Staatspleiten drohen. Kann ein System mit Niedrigzins, Deflationsgefahr und geliehenem Wohlstand dauerhaft bestehen oder sollte eine Suche nach alternativen Geldsystemen beginnen? Schließlich haben Menschen seit jeher auch andere Tausch- und Finanzsysteme verwandt. Und: Heute sind Miles & More-Punkte, realer Warentausch oder digitale Währungen wie Bitcoins bereits Realität. Auch die Systemfrage stellt sich: Sollten allein Zentralbanken Geld ausgeben oder auch die Geldausgabe frei für Jedermann möglich sein? Lernen Sie durch das Buch mehr über das aktuelle Geldsystem und seine Alternativen in Form von Ersatz- oder Komplementärwährungen, die neues Vertrauen schaffen könnten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Mehr Geld für Rentner
€ 11.90 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder hat bereits davon gehört - die sog. Altersarmut wird in Deutschland immer mehr zu einem Dauerthema. Deshalb sollte man bereits frühzeitig vorsorgen und sich informieren, welche Leistungen und Ansprüche man im Alter hat. Denn: nur wenige Rentner wissen, welche Leistungen ihnen tatsächlich zustehen. Systematisch erläutert werden u.a.: - Leistungen aus der Arbeitslosen-, Kranken-, Pflege-, Unfall- und Rentenversicherung - Grundsicherung - Leistungen bei Riester- und Rürup-Verträgen - Berücksichtigung von steuerlichen Aspekten Dabei werden verständlich und praxisorientiert die Voraussetzungen für den Erhalt der jeweiligen Leistung erklärt. Daneben werden wertvolle Tipps zur Beantragung der einzelnen Leistung, Versicherungspflicht, -freiheit und Beitragspflicht gegeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Britt - Freiwillig arbeitslos - mein Leben ist ...
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Laura möchte Fotografin werden und nichts anderes - und solange es mit der Lehrstelle in diesem Beruf nicht klappt, macht sie einfach eine Auszeit, geht auf Partys und kassiert Geld vom Staat. ´Unter aller Sau´ findet ihre Freundin Jasemin dieses Verhalten. ´Laura soll sich gefälligst einen Job suchen, mit ihrem Realschulabschluss hat sie alle Chancen!´. Max dagegen wohnt im Bauwagen, schnorrt Geld und genießt sein Leben.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Vom Gelde (A Treatise on Money)
€ 59.80 *
ggf. zzgl. Versand

Auch am Ausgang des 20. Jahrhunderts gehört John Maynard Keynes´ ´´Vom Gelde´´ zum Kanon der ökonomischen Theorie. Nach 20 Jahren Angebotspolitik und angesichts andauernder Arbeitslosigkeit auf hohem Level vermelden Politiker und Volkswissenschaftler erneut Interesse an Keynes´ Nachfragepolitik.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Lenßen & Partner - BLUTIGES GELD
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die arbeitslose Grafikerin Lena Wiese hat Angst um ihren Mann, den Kunstmaler Matthias: Ein Unbekannter fordert 500.000 Euro zurück, die ihm Wiese angeblich gestohlen hat. Als die Ermittler mit ihren Recherchen beginnen, haben zwei Gangster bereits zugeschlagen: Matthias Wiese liegt mit einer schweren Kopfverletzung im Koma...

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Die Befreiung von der Geld- und Zinsherrschaft ...
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Georg Blumenthal war Begründer der Physiokratischen Bewegung und enger Mitarbeiter Silvio Gesells. Er setzte sich für die Abschaffung des arbeitslosen Einkommens ein, das durch Grundrente und Kapitalzins entsteht. Die Abschaffung sollte durch die von ihm und der Freiwirtschaftsbewegung um Silvio Gesell geforderte Geld- und Bodenreform ermöglicht werden. Sein Werk ?Die Befreiung von der Geld- und Zinsherrschaft? erschien erstmals 1916. Aus dem Inhalt: Eine allgemeine Begleiterscheinung des modernen Kapitalismus, bildet die Armut greller Volksmassen, bei gleichzeitiger Aufhäufung riesiger Reichtümer in den Händen einzelner. Während die einen trotz aller Arbeit immer arm bleiben, vermehrt sich der Reichtum der anderen schließlich sogar ohne eigene Arbeit. Die Übermacht des Geldes, die sich im ?Zins? ausdrückt, ist die Ursache dafür, dass die Reichen ohne eigenes Verdienst immer reicher werden ? und die Armen ohne Schuld immer arm bleiben, dass die Arbeiter dazu verurteilt sind, ewig armselige Proletarier zu sein. Ob wir uns durch Arbeitsvertrag Produktionsmittel leihen (arbeiten), ob wir uns durch Mietvertrag eine Wohnung leihen (mieten), ob wir uns durch eine Fahrkarte die Bahn oder ein Schiff leihen (reisen), oder ob wir als Konsumenten das Kapital des Kaufmanns, seines Lieferanten und seines Hauswirtes in Anspruch nehmen ? auf Schritt und Tritt sind wir alle Zinssklaven des Kapitals. Das ist ja eben das Ungeheuerliche beim Zins, dass es sich dabei nicht um eine einmalige Erstattung, wie beim Lohn oder jeder anderen Verpflichtung handelt, sondern um eine fortwährende Zahlung, die im Laufe der Zeit schließlich das Vielfache der ursprünglichen Schuld beträgt, ohne dass diese selbst dadurch getilgt würde. In der Beseitigung der Zinswirtschaft, die zur Beseitigung der kapitalistischen Wirtschaftsordnung überhaupt führt, ist der einzig gangbare Weg zur finanziellen, wirtschaftlichen und politischen Gesundung gegeben. Erstveröffentlichung: 1916, Autor: Georg Blumenthal 2. E-Book-Auflage 2018 Umfang: ca. 120 Buchseiten, 20 Kapitel

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
I Need Money Not A Job T-Shirt
€ 18.36 *
ggf. zzgl. Versand

Das klassische Rundhals Basic T-Shirt von B&C ist das Shirtcity Standard-T-Shirt für Männer, ist jedoch auch als Unisex Produkt beliebt. Das T-Shirt ist hochwertig verarbeitet und großzügig und lässig geschnitten, was es sehr angenehm zu tragen macht. Die große Farbpalette unterstützt alle erdenklichen Aufdrucke und Farbkombinationen. Dieses Produkt ist für alle gängigen Druckmethoden geeignet und auch in 3XL erhältlich, siehe Maßtabelle. Qualität: 100 % Baumwolle, 145 g/m²

Anbieter: Shirtcity.com
Stand: Apr 17, 2016
Zum Angebot