Angebote zu "Garten" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Babysitter, 2700
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich habe schon sehr viele Erfahrungen sammeln können, da ich 2 Jahre lang 2 Tage in der Woche in einem Kindergarten gearbeitet habe und auch 1 Jahr regelmäßig in Familien Babygesittet habe. Ich habe die Fachschule für Sozialberufe erfolgreich absolviert und bin jetzt zur Zeit arbeitslos aber HALT nicht weglaufen. Ich bin weder faul noch Motivationslos. Ich habe einfach diese Pause eingelegt, um herauszufinden was ich in Zukunft erreichen will und wo es mich karrieretechnisch hinzieht. Dennoch ist mein großes Herz offen für Kinder somit möchte ich Babysitten und Familien so gut ich kann unterstützen. Ich bin mit 7 Geschwistern aufgewachsen im Alter von 28, 26, 23, 20, 9, 7 und 3 Jahren somit komme ich mit verschiedenen Stresssituationen prima zu recht. Ich bin ein großer Freund der Natur und verbringe auch gerne Tage im Garten oder gehe spazieren. Kreativität und Fantasie sind meine beiden Nachnamen würde meine Familie über mich behaupten weil mir immer spiele und unzählige Bastelideen einfallen. Mit mir wird es nicht langweilig. Ich bin verantwortungsbewusst, offenherzig, hilfsbereit, kreativ, fantasiereich, flexibel, respektvoll genauso wie freundlich und humorvoll. Wenn du Interesse hast dann melde dich doch gleich bei mir. Ich freue mich. Liebe Grüße, Janine

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Am schwarzen Berg, Hörbuch, Digital, 1, 332min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stuttgart, Sommer 2010: Von seinem Balkon aus beobachtet Emil Bub, ein Lehrer kurz vor der Pensionierung, wie Peter, der inzwischen erwachsene Sohn seiner Nachbarn, arbeitslos und deprimiert ins Elternhaus zurückkehrt. Peters Freundin Mia ist mit den gemeinsamen Söhnen verschwunden. Seit den Siebziger Jahren leben Emil und seine Frau Veronika, eine Bibliothekarin, am "Schwarzen Berg". Ein verwilderter Garten und ein schlichtes Gebäude aus dem Zweiten Weltkrieg wurden für sie zum Refugium. Ein Idyll im Landschaftsschutzgebiet. Bis die Familie Rau eines Tages das Nebenhaus kauft: Das kinderlose Ehepaar Bub entdeckt im kleinen Peter Rau einen Wahlverwandten. So zieht Emil den Jungen tief hinein in seinen Kosmos aus schwäbischer Gelehrsamkeit und gemäßigter Anarchie, in dessen Mittelpunkt der Romantiker Eduard Mörike steht. Einen Sommer lang kämpfen die beiden älteren Paare um das Wohl des verlassenen und verzweifelten Peter im Tumult der neuen Protestbewegung um Stuttgart 21. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stephan Schad. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/grio/000022/bk_grio_000022_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Der kleine Garten am Meer
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Garten des Lebens!Niklas, Anfang 30, gerade arbeitslos geworden und irgendwie entwurzelt, entscheidet sich für eine Auszeit in Andalusien. Dort begegnet er Señor Gonzalez, einem alten Gärtner, der seit Jahrzehnten Gemüse auf natürliche Weise anbaut, »immer mit der Natur als Freund und Gehilfe«. Zuerst besucht Niklas den alten Mann hin und wieder, dann hilft er ihm täglich einige Stunden bei der Gartenarbeit. Dabei lernt Niklas nicht nur etwas über den Anbau von Tomaten, sondern vor allem etwas über Gelassenheit und Achtsamkeit. Señor Gonzalez, sein Wissen und seine Weisheit öffnen Niklas die Augen und helfen ihm, sein Leben neu auszurichten.Dieses Buch wurde bereits unter dem Titel »Señor Gonzalez und der Garten des Lebens« veröffentlicht.

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Der kleine Garten am Meer
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Garten des Lebens!Niklas, Anfang 30, gerade arbeitslos geworden und irgendwie entwurzelt, entscheidet sich für eine Auszeit in Andalusien. Dort begegnet er Señor Gonzalez, einem alten Gärtner, der seit Jahrzehnten Gemüse auf natürliche Weise anbaut, »immer mit der Natur als Freund und Gehilfe«. Zuerst besucht Niklas den alten Mann hin und wieder, dann hilft er ihm täglich einige Stunden bei der Gartenarbeit. Dabei lernt Niklas nicht nur etwas über den Anbau von Tomaten, sondern vor allem etwas über Gelassenheit und Achtsamkeit. Señor Gonzalez, sein Wissen und seine Weisheit öffnen Niklas die Augen und helfen ihm, sein Leben neu auszurichten.Dieses Buch wurde bereits unter dem Titel »Señor Gonzalez und der Garten des Lebens« veröffentlicht.

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Die Abenteuer der roten Zahnbürste
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Zahnputzglas im grünen Badezimmer lebt die kleine rote Zahnbürste zufrieden mit ihrer Freundin, der Zahnpastatube, und den erwachsenen Zahnbürsten. Bis zu jenem Tag, da die neue Zahnputzmaschine einzieht und behauptet, sie mache alle Arbeit besser. So eine Frechheit! Die grossen Zahnbürsten jammern, weil sie nun arbeitslos sind. Doch die kleine rote Zahnbürste fühlt, wie es vor Abenteuerlust unter ihren Haarspitzen zu kribbeln beginnt. Und so macht sie sich auf die Reise, um ihren Traumjob zu suchen.Ob in der Küche oder im Musikzimmer, beim Schuhregal im Flur, beim Gartenzwerg, dem Velo und im Blumenbeet im Garten – überall warten aufregende Begegnungen auf die kleine Zahnbürste. In einer Igelfamilie findet sie ein neues Zuhause. Doch da kommt unverhofft das Angebot für den Traumjob – mit einem Kletterprofi bricht sie auf in die Glarner Berge…Ihr Mut und ihre Neugier machen die Zahnbürste zu einer liebenswürdigen Heldin. Ein Buch voll Alltagspoesie und hintergründigem Witz für grosse und kleine Abenteurer.Geschichte und Bilder von Vre Tschudi, übertragen ins Hochdeutsche von Swantje Kammerecker.Vre Tschudiwurde in Baden geboren und lebt seit 1953 in Glarus, im historischen und lebendigen Zentrum am Zaunplatz. Die gelernte Tapeziernäherin besuchte an der Kunstgewerbeschule in Zürich den Vorkurs und hospitierte an der Schule für Gestaltung in Zürich.2000 realisierte sie bereits als Preisträgerin des regionalen Kunstschaffens im Glarner Kunsthaus eine Einzelausstellung mit Bildern zur Zahnbürstengeschichte. Weitere Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Installationen.«Die Abenteuer der arbeitslosen Zahnbürste» ist ihr erstes Kinderbuch.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Der kleine Garten am Meer
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Willkommen im Garten des Lebens! Niklas, Anfang 30, gerade arbeitslos geworden und irgendwie entwurzelt, entscheidet sich für eine Auszeit in Andalusien. Dort begegnet er Señor Gonzalez, einem alten Gärtner, der seit Jahrzehnten Gemüse auf natürliche Weise anbaut, »immer mit der Natur als Freund und Gehilfe«. Zuerst besucht Niklas den alten Mann hin und wieder, dann hilft er ihm täglich einige Stunden bei der Gartenarbeit. Dabei lernt Niklas nicht nur etwas über den Anbau von Tomaten, sondern vor allem etwas über Gelassenheit und Achtsamkeit. Señor Gonzalez, sein Wissen und seine Weisheit öffnen Niklas die Augen und helfen ihm, sein Leben neu auszurichten. Dieses Buch wurde bereits unter dem Titel »Señor Gonzalez und der Garten des Lebens« veröffentlicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Pool für den Leguan gesucht
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Nettes junges Ehepaar sucht Haus mit Garten, geeignet für sechs Kinder, drei Rottweiler, zwei Katzen und einen Leguan. Wir sind seit acht Jahren vorübergehend arbeitslos, dafür aber sehr höflich und freundlich. Weitere Anforderungen: Gute Gegend, ebener Süd Grund, absolute Ruhelage bei bester Verkehrsanbindung , womöglich auf Leibrente oder Pacht bis maximal 200 Euro. Mitarbeit im Haushalt von Seiten der Vermieter erwünscht, Förderungen erwünscht, Kinderbetreuung erwünscht, Pool für den Leguan erwünscht.“ Wer glaubt, dass der Job eines Immobilienmaklers einfach ist und das schnelle Geld bedeutet, wird seine Meinung nach diesem Buch dramatisch ändern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Der kleine Garten am Meer
12,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Garten des Lebens! Niklas, Anfang 30, gerade arbeitslos geworden und irgendwie entwurzelt, entscheidet sich für eine Auszeit in Andalusien. Dort begegnet er Señor Gonzalez, einem alten Gärtner, der seit Jahrzehnten Gemüse auf natürliche Weise anbaut, »immer mit der Natur als Freund und Gehilfe«. Zuerst besucht Niklas den alten Mann hin und wieder, dann hilft er ihm täglich einige Stunden bei der Gartenarbeit. Dabei lernt Niklas nicht nur etwas über den Anbau von Tomaten, sondern vor allem etwas über Gelassenheit und Achtsamkeit. Señor Gonzalez, sein Wissen und seine Weisheit öffnen Niklas die Augen und helfen ihm, sein Leben neu auszurichten. Dieses Buch wurde bereits unter dem Titel »Señor Gonzalez und der Garten des Lebens« veröffentlicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Weggehen
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Fall der Mauer arbeitslos geworden, beschliesst eine Familie mit ihren drei Kindern ihr Glück in Frankreich zu suchen und sich dort ein neues Leben aufzubauen. Sie kaufen ein Stück Land, zwischen Fluss und Wald gelegen, auf dem ein alter, baufälliger Ziegenstall steht. Bauen wollen sie, einen Garten anlegen, Ziegen halten und vom Käseverkauf leben. Doch dann entwickelt sich alles anders, als es gedacht war. Die Autorin findet sich nach einer Auseinandersetzung mit ihrem Mann mittellos mit ihren drei Kindern auf der Wiese wieder. Mit dem gesamten Geld, dem Auto und allen nützlichen Werkzeugen hat er das Weite gesucht. Er wird nicht mehr zurückkommen. Da sie niemanden weiss, der sie mit den Kindern aufnehmen würde, beginnt sie den vorhandenen Ziegenstall auszubauen. Die vergangenen Erlebnisse und die veränderte Situation, in der sie sich findet, lassen sie Fragen nach dem Sinn des Lebens, der Bedeutung von Gerechtigkeit, Liebe, Haben und Sein neu überdenken. Plötzlich erkennt sie, dass erst ihr plötzlicher Fall in die völlige Mittellosigkeit, ihre ureigenen Kräfte, ihre Kreativität und verborgene Fähigkeiten hervorgerufen hat. Auf 15 m2 wird sie die nächsten Jahre ohne Strom und Wasseranschluss mit ihrem jüngsten Kind verbringen, einen Garten anlegen und lernen in und mit der Natur zu leben. Sie waschen sich im nahen Fluss, kochen auf offenem Feuer und schlafen während des Sommers unter freiem Himmel. Überraschend erfährt sie, dass dieses Leben sie rundum glücklich macht. Das naturverbundene Leben verändert ihr Denken und Fühlen. Aus dem realistischen Sozialismus kommend und einem materiell abgesicherten Leben in der Stadt, lernt sie das Leben neu und gibt ihm andere Wertigkeiten. Sie findet zu sich selbst, muss sich aber auch mit ihren Ängsten auseinandersetzen, um sich letztlich davon befreien zu können. Bisher Verschüttetes und Verdrängtes tritt an die Oberfläche. Die fehlende Ablenkung durch Medien und die einsamen Abende lassen längst vergessene Erinnerungen zu. Langsam beginnt sie zu verstehen, dass sie nicht zufällig an diesen Ort gekommen ist. Er ist wie gemacht für ihre eigene Heilung. Ihre Hütte wird zu einer zweiten Gebärmutter für sie und ein neues Sein. Das schüttere Bauwerk erweist sich als geeignet, ihre in der Kindheit erlittenen Traumata durch die kriegsgeschädigten Eltern zu heilen. Sie versteht, niemandes Schicksal existiert unabhängig, wir alle sind eingebettet in die grossen gesellschaftlichen Zusammenhänge und in das Geschehen der Zeit. Die Vergangenheit wirkt durch uns hindurch, mit der Gegenwart sind wir verwoben. Unsere Verbundenheit macht sich dort geltend, wo wir Einfluss auf das Leben nehmen können, in der Gegenwart, die wiederum unsere Zukunft bestimmt. Und so finden Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zusammen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot