Angebote zu "Christopher" (28 Treffer)

Das Problem der Arbeitslosigkeit als Buch von C...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Problem der Arbeitslosigkeit:Neoklassische und keynesianische Ansätze in der Realität der deutschen und amerikanischen Politik Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage Christopher Hauck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Sozialraumorientierung begegnet andauernder Arb...
13,99 €
Sale
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Sozialraumorientierung begegnet andauernder Arbeitslosigkeit:1. Auflage H. Christoph Geuder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit - Auswirkungen und Gegenmaßnah...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Arbeitslosigkeit - Auswirkungen und Gegenmaßnahmen: Sven Mohr/ Christoph Gelzer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Madame Aurora und der Duft von Frühling
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die lebensfrohe Aurora hat zwei Töchter, ist geschieden und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Aurora erfährt, dass sie Großmutter wird, fliegt aus ihrem Job und muss zu allem Überfluss feststellen, dass Älterwerden nicht so einfach ist. Von Beratungsterminen beim Jobcenter, verrücktspielenden Hormonen, Konflikten mit ihren Töchtern bis zu misslungenen Dates, wird Aurora mit den Herausforderungen des Lebens konfrontiert. Als Aurora dann ihrer Jugendliebe Christophe wiederbegegnet, wird aber alles noch einmal ganz anders.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Caipiranha
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der reich gewordene Ex-Baggerfahrer Horst Wolters lebt mit seiner Frau und den drei Kindern in einem Einfamilienhaus am Rande einer Großstadt. Seit zehn Jahren pflegen sie eine nachbarschaftliche ´´Freundschaft´´ mit den Grabowskis. Jürgen Grabowski hat zwar studiert, ist aber seit einiger Zeit arbeitslos. Am Abend des 10-jährigen Nachbarschaftsjubiläums feiern Wolters und Grabowskis eine Party, bei der sich die Erwachsenen in die Haare kriegen. Jürgen Grabowski ist in seinem Stolz verletzt und vernagelt morgens das Gartentor, welches beide Grundstücke verbindet. Die Freundschaft ist damit beendet und ein veritabler Nachbarschaftskrieg bricht aus. Je größer aber der Streit der Eltern, desto näher kommen sich die beiden ältesten Kinder, Sabine und Karsten. Eine Katastrophe ist perfekt, als Sabine auch noch schwanger wird. Seit 10 Jahren leben die Wolters mit den Grabowskis in der nachbarschaftlicher Freundschaft. Aber alles hat plötzlich ein Ende. Wegen einer absoluten Lappalie entfacht zwischen den Familien ein wahrer Krieg. Die Mobilmachung beginnt und jede Provokation wird prompt mit einem noch gemeineren Gegenschlag beantwortet. Der Stellungskrieg wird von Tag zu Tag erbitterter und das Motto lautet jetzt: denen werden wirs schon zeigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Treffer
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die drei Freunde Albi (Max Wigger), Tayfun (Tayfun Bademsoy) und Franz (Dietmar Bär) stehen stets füreinander ein. Darüber hinaus verbindet sie die leidenschaftliche Liebe zu Motorrädern, die Glück, aber auch großen Kummer bedeuten, weil sie viel Geld kosten. Die Bank will regelmäßig Raten sehen, doch das Geld für die Rückzahlungen bleibt trotz aller Anstrengungen aus. Albi und Tayfun, die in einer heruntergekommenen Autowerkstatt arbeiten, bringen den arbeitslosen Franz dort als Verkäufer unter. Als der alte Meister Bichler stirbt, setzt der Sohn einen windigen Geschäftsführer ein, der die drei nach einem Krach rausschmeisst. Auf der Suche nach einem neuen Job geraten sie an Chris (Heinrich Schafmeister), einem fiesen Gauner, der versucht sie mit einem faulen Auto-Deal aufs Kreuz zu legen. Der Plan misslingt, und ein heilloses Fiasko beginnt ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Anwälte im Einsatz - Verhasste Vermieterin
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach langer Arbeitslosigkeit hat Christoph endlich einen neuen Job gefunden und ist mit seiner Familie nach Berlin gezogen. Doch schon kurz nach dem Einzug steht plötzlich die Enkelin der Vermieterin vor der Tür und will den Herrmanns wegen Eigenbedarf kündigen. Doch Rechtsanwalt Claus Pinkerneil schaut der jungen Erbin gehörig auf die Finger und findet Erstaunliches heraus!

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Chance 2000 - Partei der letzten Chance
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1998 hat Deutschland die Wahl zwischen Helmut Kohl und Gerhard Schröder, 6 Millionen Arbeitslose und eine Volksbühne, an der ein noch nicht allzu bekannter Christoph Schlingensief beginnt das Theater umzukrempeln. Mit seinem Mammutprojekt CHANCE 2000 gelang Schlingensief vor der Wahl nichts weniger als das größte Theaterstück der Bundesrepublik Deutschlands zu inszenieren und eine Protestpartei zu gründen. Neben den insgesamt sechs Aktionen, die sich über einen Zeitraum von neun Monaten erstrecken sollten und von sieben Personen dokumentiert wurden, reisen wir mit Schlingensief, Martin Wuttke, Dietrich Kuhlbrodt, Carl Hegemann und Konsorten auf Wählerfang durch die Republik und sind zu Gast in Talkshows von Unterstützern wie Harald Schmidt und Alfred Biolek.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Hartz IV und die Folgen
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Hartz-Reformen ist Deutschland zu einer anderen Republik geworden. Denn dieses Gesetzespaket hat nicht bloß das Armutsrisiko von (Langzeit-)Arbeitslosen und ihren Familien erhöht, sondern auch einschüchternd und disziplinierend gewirkt. Belegschaften, Betriebsräte und Gewerkschaften wurden unter Druck gesetzt, Lohn- und Gehaltseinbußen sowie schlechtere Arbeitsbedingungen zu akzeptieren. Ein ausufernder Niedriglohnsektor gehörte ebenso zu den Folgen wie gesellschaftliche Entsolidarisierungstendenzen und größere soziale Kälte. ´´Hartz IV´´ ist europaweit die berühmteste Chiffre für den Abbau sozialer Leistungen und gilt hierzulande als tiefste Zäsur in der Wohlfahrtsstaatsentwicklung nach 1945: Zum ersten Mal wurde damit eine für Millionen Menschen in Deutschland existenziell wichtige Lohnersatzleistung, die Arbeitslosenhilfe, faktisch abgeschafft und durch eine bloße Fürsorgeleistung, das Arbeitslosengeld II, ersetzt. Aber mehr als das: Durch die Agenda 2010 des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder, die Hartz-Reformen und besonders das am 1. Januar 2005 in Kraft getretene Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt ist Deutschland zu einer anderen Republik geworden. Denn dieses Gesetzespaket hat nicht bloß das Armutsrisiko von (Langzeit-)Erwerbslosen und ihren Familien spürbar erhöht, sondern auch einschüchternd und disziplinierend auf viele Beschäftigte gewirkt. Ein ausufernder Niedriglohnsektor, der fast ein Viertel aller Beschäftigten umfasste, gehörte ebenso zu den Folgen wie Entdemokratisierungstendenzen und größere soziale Kälte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot