Angebote zu "Christian" (47 Treffer)

Arbeitslosigkeit und Arbeitsmarktpolitik als Bu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit und Arbeitsmarktpolitik:Die Frage der Gerechtigkeit in der Arbeitsmarktpolitik - Orientiert an Karl Marx Ausführungen zum Gerechtigkeitsbegriff Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Christian Mönch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Flexicurity - Der Königsweg aus der Arbeitslosi...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Flexicurity - Der Königsweg aus der Arbeitslosigkeit?:Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage Christian Lang

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit und Arbeitsmarktpolitik als eB...
12,99 €
Sale
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Arbeitslosigkeit und Arbeitsmarktpolitik:Die Frage der Gerechtigkeit in der Arbeitsmarktpolitik - Orientiert an Karl Marx Ausführungen zum Gerechtigkeitsbegriff. 1. Auflage Christian Mönch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben l...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben lang:Spießrutenlauf eines Akademikers Christian Ritter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben l...
6,99 €
Rabatt
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,99 € / in stock)

Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben lang:Spießrutenlauf eines Akademikers. 1. Auflage Christian Ritter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
24 Stunden - Reportage - Tschüss Hartz IV! Wir ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind Maler von Beruf, Mitte 20 - und arbeitslos. Christian, Daniel und Michael, drei Männer aus Halle an der Saale, haben genug vom Rumhängen und wollen auswandern. Auf Island gibt es angeblich gut bezahlte Jobs und eine deutsche Agentur sucht dringend Bauarbeiter.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Und wir sind dabei gewesen
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die von Christian Führer initiierten Friedensgebete in der Nikolaikirche bildeten den Auftakt zu den Leipziger Montagsdemonstrationen. Von hier aus nahm die friedliche Revolution in der DDR ihren Lauf. Zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung erzählt der Pfarrer in seiner Autobiographie von der Aufbruchsstimmung und den Hoffnungen jener Zeit und resümiert, was heute davon geblieben ist. Die Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens und ein sehr persönlicher Blick auf die historischen Ereignisse im Oktober 1989. Aufgewachsen in einem sächsischen Pfarrhaushalt, entschied Christian Führer sich frühzeitig für ein Theologiestudium. Neben seiner Arbeit für die Kirche setzte er sich besonders für die Andersdenkenden in der DDR ein, die wegen ihrer politischen Überzeugungen oder ihrer Kritik am System in Bedrängnis gerieten. Als er 1980 nach Leipzig an die Nikolaikirche berufen wurde, setzte er dieses Engagement fort. Die Nikolaikirche war fortan ´´Offen für alle!´´ und wurde in der DDR zum Inbegriff von Freiheit und Toleranz. Immer mehr Menschen kamen zu den wöchentlichen Friedensgebeten. Schließlich versammelten sich am 9. Oktober 1989 über 70.000 DDR-Bürger vor der Nikolaikirche zur größten ´´Montagsdemonstration´´ - dem Beginn der friedlichen Revolution. Nach der Wende setzte Pfarrer Führer sein politisches Engagement fort. Er engagierte sich für Arbeitslose, verhinderte Aufmärsche von Neonazis oder protestierte gegen die Schließung traditioneller Unternehmen. In diesem Buch erzählt er von den Ereignissen, die sein Leben prägten, von den Werten und Überzeugungen, die ihm wichtig sind und von besonderen Begegnungen mit Menschen wie Michail Gorbatschow oder Desmond Tutu.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Öffentliche Finanzen: Einnahmenpolitik
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Christian Keuschnigg untersucht die Wirkungen der Steuerpolitik auf Effizienz und Verteilung in der modernen Ökonomie. Neben der Erörterung der klassischen Themen der Haushalts- und Unternehmensbesteuerung (Arbeitsangebot, Sparen, Investion, Steuerwettbewerb) setzt er neue Akzente, indem er intergenerative Probleme in einer alternden Bevölkerung diskutiert und ausführlich die Wirkungen der Besteuerung auf Bildung, Innovation, Arbeitslosigkeit und Finanzierung junger Unternehmen behandelt. Neben Studenten der Volkswirtschaftslehre richtet sich das Buch auch an grundsätzlich interessierte Praktiker in Politik und Verwaltung, die sich über den Stand der modernen Theorie der Besteuerung einschließlich der wichtigen empirischen Ergebnisse informieren möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Der Mann mit der Bombe
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der Mann mit der Bombe´´ spielt auf dem Höhepunkt der Wirtschaftskrise in Frankreich. Es grassiert die Arbeitslosigkeit und auch Tontechniker Larry, Mitte Vierzig, verliert seine Stellung. Nach unzähligen Vorstellungsgesprächen, teils für bloße Aushilfstätigkeiten, zeichnet sich immer deutlicher ab, dass er auf dem Arbeitsmarkt keine Chance hat. Die Armut trifft nicht nur ihn selbst hart, sondern auch seine Frau Sophie und seine zehnjährige Tochter. Die aussichtlose Lage treibt Larry dazu, eine Bombenattrappe zu bauen und sie in seinem vorerst letzten Vorstellungsgespräch zu testen, mit durchschlagender Wirkung. So beschließt er, mit Hilfe seiner Bombe eine Bank zu überfallen. Dumm nur, dass die Bank in eben diesem Moment von einer jungen Frau und ihren Komplizen überfallen wird. Die Sache endet blutig, Larry wird zur Geisel. Aber er dreht den Spieß um und nimmt mit Hilfe seiner falschen Bombe seinerseits die junge Frau als Geisel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot