Angebote zu "Brand" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Arbeitslos - was nun? - Jürgen Brand
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Arbeitslos - was nun?: Ihre Rechte und Pflichte...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Der große Graben (brand eins: Koennen), Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Novemberausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Koennen".Wer am Bahnhof von Pirmasens bei Artur Stock ins Taxi steigt und den 61-Jährigen auf das Thema "Fachkräftemangel" anspricht, kann sich auf eine Empörungswelle einstellen. "Fachgräftemangel? Das regt mich uff! Die Herre' Unternehmer habbe kei' Fachgräfte weitergebildet und die Alde' aufs Abstellgleis geschobbe", schimpft der Pfälzer und geht mit einem Ruck auf die Bremse. "Das is' doch verrückt, dass ma' mit vierzisch, fünfzisch Johr scho' zu alt sei' soll!" Jahrelang hat Stock als Facharbeiter für einen Zulieferer in der Schuhindustrie gearbeitet. Als Arbeit anderswo billiger zu haben war, zog die Schuhindustrie fort aus Pirmasens. Der Zulieferer ging pleite, und Stock wurde arbeitslos. Da war er Mitte 50. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/071108/bk_brnd_071108_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Leben und Arbeiten. Herzblut (brand eins: Mehr ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Augustausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Mehr Selbststaendigkeit".Peter Grundig, 52, studierte Elektrotechnik in Bochum und arbeitete danach für verschiedene Großunternehmen vor allem im Vertrieb, weil er, wie er sagt, eine Familie zu ernähren hatte. Er baute für seine Arbeitgeber neue Zweigstellen und Unternehmensteile auf, bevor er mit 47 Jahren arbeitslos wurde. "Das war ein Riesenschock für mich." Seine Firma Greatech, die er 2003 gründete, stellt Funktechnik für industrielle und private Zwecke her: Fernsteuerungen für Kräne und automatische Temperaturkontrollen für Tiefkühltruhen, aber auch den kleinsten Röhrenverstärker der Welt und eine drahtlose iPod-Docking-Station. Peter Grundig stammt aus der gleichen Gegend wie sein Namensvetter und Grundig-Gründer Max, ist aber nicht mit ihm verwandt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070904/bk_brnd_070904_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot