Angebote zu "Anonym" (7 Treffer)

Auswirkungen von Arbeitslosigkeit als Buch von ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auswirkungen von Arbeitslosigkeit:Inwiefern beeinflussen Stigmatisierungen die Gesundheit von arbeitslosen Menschen?. 1. Auflage Anonym

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit und psychische Gesundheit als ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit und psychische Gesundheit:Über den Einfluss von Nicht-Erwerbstätigkeit Anonym

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit in Deutschland. Ein Überblick ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit in Deutschland. Ein Überblick:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage Anonym

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Derrick - Das Superding
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein anonymer Anrufer weist eine Großbank auf einen geplanten Überfall hin. Bankdirektor Veicht wendet sich an die Kripo. Am nächsten Tag wird der arbeitslose Eberhard Witte vor der Bank erschossen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Richter Alexander Hold -
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 22-jährige arbeitslose Joey Wagner soll nach dem Überfall auf ein Juweliergeschäft seinen Komplizen David Paul erschossen haben, weil der Gewissensbisse bekommen hatte und der Polizei einen anonymen Hinweis gab. Joey bestreitet die Tat vehement. Er muss schon für den Raubüberfall büßen und will nicht auch noch wegen Mordes verurteilt werden. Aber die Tatwaffe stammt aus seinem Handschuhfach ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Eine Art Idol (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir alle haben das schon einmal gemacht: eine Reise angetreten in der Hoffnung, während unseres Wegseins möge sich zu Hause etwas verändern - was selbstredend nie passiert. Der Ich-Erzähler in diesem Roman versucht es mal etwas anders: Anstatt sich nach der Rückkehr von einer Japanreise wieder auf die europäische Zeit umzustellen, lebt er sein Leben mit acht Stunden Zeitverschiebung - wenn er schläft, wachen die anderen, und umgekehrt.Ständiger Begleiter auf seinen Reisen durch die Nacht ist dem arbeitslosen Journalisten dabei das »Hagakure«, die Bibel der Samurai. Da mit einem solchen Leben aber kein Geld zu verdienen ist, hat sich der Erzähler bald ruiniert, so daß ihn eigentlich nur noch ein Wunder retten kann. Das tritt auf in Gestalt eines Mädchens, in Form anonymer Geldsendungen und einer mysteriösen Untergrundorganisation.Doch was so vielversprechend beginnt, treibt den Erzähler bald in eine Schattenwelt, in der Zufälle nicht mehr zufällig sind und in der es immer mehrere Wahrheiten zu geben scheint. Darüber hinaus beantwortet das Buch einige längst überfällige Fragen: Was wurde eigentlich aus dem Punksänger Johnny Rotten? Sollte man Politiker entführen oder lieber deren Ehefrauen? Und wie genau sieht es eigentlich aus, wenn es Nacht wird in Deutschland?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
V oder die Vierte Wand
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

London in nicht allzu ferner Zukunft. Private Überwachungsorganisationen und chinesische Konzerne kontrollieren die Stadt. Ihre Bewohner sind gechippt und permanent online, sämtliche Interaktionen in der Cloud gespeichert. Nur im East End leben einige Anonyme, die sich der ständigen Beobachtung entziehen. Im Jahr 1980 macht sich der junge Mexikaner Mesca von Los Angeles auf den Weg nach London, um seine verlorene Liebe zu suchen. Doch statt auf Post-Punk und New Wave trifft er auf eine düstere Stadt voller Drohnen und futuristischer Technologie. Und auf einen Typen im Hasenkostüm, der ihn mitnimmt in den Maschinenraum dieser schönen neuen Welt. Island in nicht allzu ferner Zukunft. Fenna kehrt der von Wirtschaftskrisen und Arbeitslosigkeit gebeutelten Insel den Rücken und nimmt einen Job als Auftragskillerin in London an. Statt in einer High-Tech-Metropole findet sie sich jedoch in einem leicht verschobenen London des Jahres 1980 wieder. Im legendären Club ´´V´´ gerät sie in den Sog der schillernden New-Romantics-Bewegung und verliebt sich in den unnahbaren E., der ihrem Opfer verdammt ähnlich sieht. In einem ehemaligen Sanatorium am Rande Londons treffen die beiden aus der Zeit Gefallenen schließlich aufeinander.´´V oder die Vierte Wand´´ ist ein ebenso fesselnder wie außergewöhnlicher Roman. Wie ein mehrfach in sich verdrehtes Möbiusband schrauben sich die verschiedenen Zeitebenen und Erzählstränge ineinander. Anja Kümmel setzt sich in ihrem sprachlich ganz eigenen Flow mit den Themen Identität, Überwachung, Erinnerung und den sozialen Implikationen technologischen Fortschritts auseinander.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot