Angebote zu "Überblick" (16 Treffer)

Arbeitslosigkeit in Deutschland. Ein Überblick ...
14,99 €
Rabatt
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Arbeitslosigkeit in Deutschland. Ein Überblick:1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit in Deutschland. Ein Überblick ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit in Deutschland. Ein Überblick:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage Anonym

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kohls Stationenlernen Wirtschaft 9/10
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die abwechslungsreichen Stationen behandeln Themen wie Bedürfnisse, Arbeitslosigkeit, Werbung, Markt, Wirtschaftskreislauf, Konjunktur, Geld, Verbraucherverhalten, Verbraucherzentralen, Überschuldung. Die Lösung der Aufgabenstellungen an den einzelnen Stationen geben einen Überblick über Märkte und Preise, Wirtschaftsabläufe, Funktion von Werbung usw. Sie können unabhängig voneinander bearbeitet werden und bauen nicht aufeinander auf. Anhand der Aufgabenstellungen können sich die Schüler den Lernstoff selbstständig erarbeiten. Eine motivierende Arbeitsvorlage für zeitgemäßen Unterricht! 96 Seiten, mit Lösungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Exklusion
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Überall in Europa werden Ursachen und Folgen von prekärer Beschäftigung, Arbeitslosigkeit und Armut als Formen sozialer Ausgrenzung diskutiert. Das Buch bietet einen gut verständlichen Überblick über die Debatten und die sich dahinter verbergende, immer explosiver werdende gesellschaftliche Realität. Besondere Aufmerksamkeit gilt den Städten, in denen sich die Probleme verdichten, und derGefährdung der sozialen Grundlagen von Demokratie heute. Prekäre Beschäftigung, Arbeitslosigkeit und Armut bringen Formen sozialer Ausgrenzung hervor, die in allen westlichen Gesellschaften ein Problem darstellen. Über die Ursachen und Folgen wird in den Sozialwissenschaften in Europa und den USA breit diskutiert. Martin Kronauer bietet in seiner grundlegenden Studie einen gut verständlichen Überblick über diese umfangreichen Debatten und die sich dahinter verbergende, immer explosiver werdende gesellschaftliche Realität. Dabei zeigt sich, dass sich das Problem der sozialen Exklusion besonders in den Städten verdichtet und die sozialen Grundlagen der Demokratie gefährdet. In seinem jetzt überarbeiteten und um ein aktuelles Nachwort erweiterten Buch gelingt es dem Autor, den Begriff der Exklusion zu schärfen und ihn für weitere Analysen unserer Gesellschaft nutzbar zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Makroökonomik - Schnell erfasst
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch gibt einen kompakten Überblick über die traditionelle Makroökonomik: Neben der klassisch-neoklassischen Theorie werden keynesianische Modelle wie das IS-LM-Modell, das Blinder-Solow-Modell und das Mundell-Fleming-Modell behandelt. Der Neoklassischen Synthese als integrativem Ansatz von angebots- und nachfrageorientierten makroökonomischen Theorien ist ebenso ein Kapitel gewidmet wie der Phillips-Kurven-Diskussion, die den Zusammenhang zwischen Arbeitslosigkeit und Inflation untersucht. Ein Überblick über die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft als ´´der deutschen Wirtschaftsordnung´´ rundet die makroökonomische Analyse ab. Durch Zusammenfassungen, Wiederholungsfragen und Übungsaufgaben mit Lösungen zu jedem Kapitel ist das Buch auch zum Selbststudium geeignet. Zahlreiche Graphiken sorgen für eine hohe Anschaulichkeit, mathematische Darstellungen werden ausführlich verbal kommentiert, so dass sie für den Leser leicht nachzuvollziehen sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Sozialgeschichte der Bundesrepublik Deutsch...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewinner des von H-Soz-u-Kult ausgelobten Preises ´´Das Historische Buch 2008´´, Kategorie Lehrbücher/Überblicksdarstellungen Von Zusammenbruch und bitterer Not nach dem Zweiten Weltkrieg führte der Weg im Westen Deutschlands in den Wiederaufbau, der sehr rasch von bloßer Rekonstruktion in eine tiefgreifende Modernisierung der gesamten Gesellschaft überleitete. Nach der Phase postindustrieller Transformation in den 1960er Jahren markierten neue und wieder entdeckte Probleme - Arbeitslosigkeit, Umweltschäden, Überalterung - die letzte Wegstrecke der ´´alten Bundesrepublik´´. Axel Schildt gibt einen umfassenden Überblick über die Sozialgeschichte der Bundesrepublik (1949-1989/90) und ihre Erforschung, die auf breiter Basis in den 1980er Jahren einsetzte. Eine umfangreiche, thematisch gegliederte Bibliographie schließt den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Sozialgeschichte der Bundesrepublik Deutsch...
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewinner des von H-Soz-u-Kult ausgelobten Preises ´´Das Historische Buch 2008´´, Kategorie Lehrbücher/ Überblicksdarstellungen Von Zusammenbruch und bitterer Not nach dem Zweiten Weltkrieg führte der Weg im Westen Deutschlands in den Wiederaufbau, der sehr rasch von bloßer Rekonstruktion in eine tiefgreifende Modernisierung der gesamten Gesellschaft überleitete. Nach der Phase postindustrieller Transformation in den 1960er Jahren markierten neue und wieder entdeckte Probleme - Arbeitslosigkeit, Umweltschäden, Überalterung - die letzte Wegstrecke der ´´alten Bundesrepublik´´. Axel Schildt gibt einen umfassenden Überblick über die Sozialgeschichte der Bundesrepublik (1949-1989/90) und ihre Erforschung, die auf breiter Basis in den 1980er Jahren einsetzte. Eine umfangreiche, thematisch gegliederte Bibliographie schließt den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Kreditgeldwirtschaft
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch stellt auf leicht verständliche und anschauliche Weise Irrtümer im Bereich der Geldtheorien dar und erläutert die fatalen Folgen geldtheoretischer Fehleinschätzungen und ordnungspolitischer Verstöße für Wirtschaft und Gesellschaft. Orientiert an der Konjunkturtheorie Friedrich A. von Hayeks erhält der Leser einen ebenso kompakten wie fundierten Überblick über das vielschichtige Thema Geld. Dabei werden aktuelle wirtschaftspolitische Themen aufgegriffen: Führt die Kreditwirtschaft zur Geldschwemme? Warum scheitert die ´´Mainstream-Ökonomie´´? Was sind die tatsächlichen Ursachen von Finanzkrisen und welche Lösungsmöglichkeiten gibt es? Kritisch und informativ arbeiten die Autoren aktuelle Fragen wie diese auf und analysieren auf der Basis klassisch-liberaler volkswirtschaftlicher Theorien die Konsequenzen hinsichtlich Staatsschulden, Geldschöpfung, Geldmenge, Zinsen, Inflation, Eurokrise, Wettbewerbsfähigkeit, Arbeitslosigkeit und Wachstum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Kreditgeldwirtschaft (eBook, PDF)
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch stellt auf leicht verständliche und anschauliche Weise Irrtümer im Bereich der Geldtheorien dar und erläutert die fatalen Folgen geldtheoretischer Fehleinschätzungen und ordnungspolitischer Verstöße für Wirtschaft und Gesellschaft. Orientiert an der Konjunkturtheorie Friedrich A. von Hayeks erhält der Leser einen ebenso kompakten wie fundierten Überblick über das vielschichtige Thema Geld. Dabei werden aktuelle wirtschaftspolitische Themen aufgegriffen: Führt die Kreditwirtschaft zur Geldschwemme? Warum scheitert die ´´Mainstream-Ökonomie´´? Was sind die tatsächlichen Ursachen von Finanzkrisen und welche Lösungsmöglichkeiten gibt es? Kritisch und informativ arbeiten die Autoren aktuelle Fragen wie diese auf und analysieren auf der Basis klassisch-liberaler volkswirtschaftlicher Theorien die Konsequenzen hinsichtlich Staatsschulden, Geldschöpfung, Geldmenge, Zinsen, Inflation, Eurokrise, Wettbewerbsfähigkeit, Arbeitslosigkeit und Wachstum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot