Angebote zu "Toten" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Wenn Engel brennen
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Polizeichefin von Buchanan, dem Ort ihrer Kindheit, hat Dove Carnahan schon viel gesehen. Es ist keine kuschelige Gegend: Vom exzessiven Kohleabbau verwüstete Landstriche liegen brach, Geisterstädte rotten vor sich hin. Menschen rackern sich ab oder haben sich schon aufgegeben, Träume blühen und welken. Oder sie verbrennen, wie das tote Mädchen, das in einer glühenden Erdspalte steckt.Der alternde State Trooper Nolan übernimmt die Ermittlung, doch Chief Carnahan bleibt mit dran. Auf der Suche nach dem Hintergrund der Toten bekommt sie es mit einer berüchtigten Familie zu tun. Kriminell oder arbeitslos, verschworen und zerstritten - die Trulys sind Redneck-Unterschicht der schlimmsten Spielart. Und dieses Milieu ruft in der Polizeichefin längst überwunden geglaubte Alpträume wach. Denn hier ist vieles nicht, wie es scheint.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wenn Engel brennen
21,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Polizeichefin von Buchanan, dem Ort ihrer Kindheit, hat Dove Carnahan schon viel gesehen. Es ist keine kuschelige Gegend: Vom exzessiven Kohleabbau verwüstete Landstriche liegen brach, Geisterstädte rotten vor sich hin. Menschen rackern sich ab oder haben sich schon aufgegeben, Träume blühen und welken. Oder sie verbrennen, wie das tote Mädchen, das in einer glühenden Erdspalte steckt.Der alternde State Trooper Nolan übernimmt die Ermittlung, doch Chief Carnahan bleibt mit dran. Auf der Suche nach dem Hintergrund der Toten bekommt sie es mit einer berüchtigten Familie zu tun. Kriminell oder arbeitslos, verschworen und zerstritten - die Trulys sind Redneck-Unterschicht der schlimmsten Spielart. Und dieses Milieu ruft in der Polizeichefin längst überwunden geglaubte Alpträume wach. Denn hier ist vieles nicht, wie es scheint.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wenn Engel brennen (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Galaktisch gut gelingt es Tawni O'Dell, das Desparate eines zerstörten Landstrichs einzufangen. Ein mitreißendes, geniales Porträt menschlichen Gemüts sowie der hauchdünnen Grenze, die verletzt wird, wenn jemand einem anderen das Leben nimmt.« Publisher's Weekly Als Polizeichefin von Buchanan, dem Ort ihrer Kindheit, hat Dove Carnahan schon viel gesehen. Es ist keine kuschelige Gegend: Vom exzessiven Kohleabbau verwüstete Landstriche liegen brach, Geisterstädte rotten vor sich hin. Menschen rackern sich ab oder haben sich schon aufgegeben, Träume blühen und welken. Oder sie verbrennen, wie das tote Mädchen, das in einer glühenden Erdspalte steckt. Der alternde State Trooper Nolan übernimmt die Ermittlung, doch Chief Carnahan bleibt mit dran. Auf der Suche nach dem Hintergrund der Toten bekommt sie es mit einer berüchtigten Familie zu tun. Kriminell oder arbeitslos, verschworen und zerstritten - die Trulys sind Redneck-Unterschicht der schlimmsten Spielart. Und dieses Milieu ruft in der Polizeichefin längst überwunden geglaubte Alpträume wach. Denn hier ist vieles nicht, wie es scheint.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wenn Engel brennen (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Galaktisch gut gelingt es Tawni O'Dell, das Desparate eines zerstörten Landstrichs einzufangen. Ein mitreißendes, geniales Porträt menschlichen Gemüts sowie der hauchdünnen Grenze, die verletzt wird, wenn jemand einem anderen das Leben nimmt.« Publisher's Weekly Als Polizeichefin von Buchanan, dem Ort ihrer Kindheit, hat Dove Carnahan schon viel gesehen. Es ist keine kuschelige Gegend: Vom exzessiven Kohleabbau verwüstete Landstriche liegen brach, Geisterstädte rotten vor sich hin. Menschen rackern sich ab oder haben sich schon aufgegeben, Träume blühen und welken. Oder sie verbrennen, wie das tote Mädchen, das in einer glühenden Erdspalte steckt. Der alternde State Trooper Nolan übernimmt die Ermittlung, doch Chief Carnahan bleibt mit dran. Auf der Suche nach dem Hintergrund der Toten bekommt sie es mit einer berüchtigten Familie zu tun. Kriminell oder arbeitslos, verschworen und zerstritten - die Trulys sind Redneck-Unterschicht der schlimmsten Spielart. Und dieses Milieu ruft in der Polizeichefin längst überwunden geglaubte Alpträume wach. Denn hier ist vieles nicht, wie es scheint.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Das kurze Leben des K. Rusinski - Ein Fall für ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jean Abel hat seinen Job als Privatdetektiv aufgegeben. Kunden gab es nur selten, Honorare ebenso wenig. Da nimmt er lieber die Referendarstelle im Staatsdienst an und dann mal sehen. Und der erste Einsatz wartet bereits auf ihn. Staatsanwalt Luther hat es verständlicherweise vorgezogen, an seiner Stelle den Neuling Abel zur Obduktion zu schicken. Für einen Schreibtischmenschen ist die unmittelbare Konfrontation mit den facts of life nicht immer bekömmlich. Auch Abel ist ziemlich geschockt, aber Dienst ist Dienst... Und jetzt identifiziert er einen bislang unbekannten Toten. Er kennt Ruski, wie er in Studentenkreisen hieß, aus seiner Tübinger Zeit. Dort war Ruski eine stadtbekannte Figur gewesen, kein Student, sondern Automechaniker, arbeitslos, vorbestraft. Er handelte mit allem und jedem. Mit schwarzem Afghan und Parolen der Chaoten. Aber jetzt hatte jemand dem Leben von K. Rusinski ein Ende bereitet. Mit einer Kugel. Und ihn dann an einem Feldrain abgeladen wie einen Müllsack. Möglicherweise ein Fememord, vermutet man im LKA. Damit ist es ein Fall für die Terrorfahndung, und Staatsanwalt Luther ist selbstverständlich bereit, seinen Referendar «auszuleihen», da Abel genau der richtige Typ ist, die Szene auszuleuchten. Doch dann bekommt es Abel mit echten Profis zu tun.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Das kurze Leben des K. Rusinski - Ein Fall für ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jean Abel hat seinen Job als Privatdetektiv aufgegeben. Kunden gab es nur selten, Honorare ebenso wenig. Da nimmt er lieber die Referendarstelle im Staatsdienst an und dann mal sehen. Und der erste Einsatz wartet bereits auf ihn. Staatsanwalt Luther hat es verständlicherweise vorgezogen, an seiner Stelle den Neuling Abel zur Obduktion zu schicken. Für einen Schreibtischmenschen ist die unmittelbare Konfrontation mit den facts of life nicht immer bekömmlich. Auch Abel ist ziemlich geschockt, aber Dienst ist Dienst... Und jetzt identifiziert er einen bislang unbekannten Toten. Er kennt Ruski, wie er in Studentenkreisen hieß, aus seiner Tübinger Zeit. Dort war Ruski eine stadtbekannte Figur gewesen, kein Student, sondern Automechaniker, arbeitslos, vorbestraft. Er handelte mit allem und jedem. Mit schwarzem Afghan und Parolen der Chaoten. Aber jetzt hatte jemand dem Leben von K. Rusinski ein Ende bereitet. Mit einer Kugel. Und ihn dann an einem Feldrain abgeladen wie einen Müllsack. Möglicherweise ein Fememord, vermutet man im LKA. Damit ist es ein Fall für die Terrorfahndung, und Staatsanwalt Luther ist selbstverständlich bereit, seinen Referendar «auszuleihen», da Abel genau der richtige Typ ist, die Szene auszuleuchten. Doch dann bekommt es Abel mit echten Profis zu tun.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Dummheit
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DummheitIm Gewande eines nüchternen Handbuchs kommt dieses Lehrbuch daher. Zwei Teile verlangen Ihre Aufmerksamkeit. Teil A Theorie hat weniger als 100 Seiten und behandelt eher allgemein philosophische Themen wie Glaube, Hoffnung, Liebe und Küche, Kinder, Kirche. Im Teil B Praxis mit mehr als 200 Seiten finden sich Themen wie "Über die Arbeit der Frauenparlamente in der Kommune Ueckermünde, in der Region Vorpommern, in der Europäischen Union und in den Vereinten Unionen". Das Buch beschreibt, wie in Kommune und Region entschlossene Frauen die Sache zum Erfolg führen. Die ganze Gegend war damals ja schon tot, es lässt sich nicht anders sagen. Der ganze Osten war tot, die Neuen Bundesländer, aber auch in den alten gab es weite Bereiche wie Oberfranken, den Bayerischen Wald, Eifel, Hunsrück und Friesland. Es schien, als ob nur die Ballungsgebiete wie Rhein-Main, Stuttgart und München ein Recht auf Wohlstand und Würde hätten. Dort brummt es ja allerorten und die Leute müssen dann in die Ballungsräume pendeln, um zu überleben. Das ist jetzt glücklicherweise anders. Wir schlossen uns nämlich zu einem Bündnis zusammen, wir von den Toten Regionen. Das ist ja das Schöne an der Demokratie, daß du wählen kannst, wo du wohnen willst. Wir in den Toten Regionen haben dann die Mehrheit bekommen, aber hier waren die meisten arbeitslos und alt. Die Mieten in den Ballungsgebieten waren horrend. Was haben wir gemacht ? In unserem Wahlkreis haben wir sogar 87,3 % bekommen, fast wie in der DDR, nur, daß diese Zahlen jetzt echt waren. Mit unserer Zwei-Drittel-Mehrheit haben wir still und unheimlich den Volksentscheid eingeführt. Seitdem können wir Politik für die Mehrheit machen. Und die geht so: Wir von den prosperierenden Regionen haben uns zusammen geschlossen mit den Toten Regionen in anderen Ländern und arbeiten zusammen, ganz fair und nachhaltig. Alle haben ja was zum Verkaufen und Kaufen, und wenn es nur die eigene Arbeitskraft ist, das muss sich aber die Waage halten.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wenn Engel brennen
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Polizeichefin von Buchanan, dem Ort ihrer Kindheit, hat Dove Carnahan schon viel gesehen. Es ist keine kuschelige Gegend: Vom exzessiven Kohleabbau verwüstete Landstriche liegen brach, Geisterstädte rotten vor sich hin. Menschen rackern sich ab oder haben sich schon aufgegeben, Träume blühen und welken. Oder sie verbrennen, wie das tote Mädchen, das in einer glühenden Erdspalte steckt.Der alternde State Trooper Nolan übernimmt die Ermittlung, doch Chief Carnahan bleibt mit dran. Auf der Suche nach dem Hintergrund der Toten bekommt sie es mit einer berüchtigten Familie zu tun. Kriminell oder arbeitslos, verschworen und zerstritten - die Trulys sind Redneck-Unterschicht der schlimmsten Spielart. Und dieses Milieu ruft in der Polizeichefin längst überwunden geglaubte Alpträume wach. Denn hier ist vieles nicht, wie es scheint.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wenn Engel brennen
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Als Polizeichefin von Buchanan, dem Ort ihrer Kindheit, hat Dove Carnahan schon viel gesehen. Es ist keine kuschelige Gegend: Vom exzessiven Kohleabbau verwüstete Landstriche liegen brach, Geisterstädte rotten vor sich hin. Menschen rackern sich ab oder haben sich schon aufgegeben, Träume blühen und welken. Oder sie verbrennen, wie das tote Mädchen, das in einer glühenden Erdspalte steckt. Der alternde State Trooper Nolan übernimmt die Ermittlung, doch Chief Carnahan bleibt mit dran. Auf der Suche nach dem Hinter grund der Toten bekommt sie es mit einer berüchtigten Familie zu tun. Kriminell oder arbeitslos, verschworen und zerstritten – die Trulys sind Redneck-Unterschicht der schlimmsten Spielart. Und dieses Milieu ruft in der Polizeichefin längst überwunden geglaubte Alpträume wach. Denn hier ist vieles nicht, wie es scheint.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot