Angebote zu "Lang" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben lang
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben lang ab 6.99 € als Taschenbuch: Spießrutenlauf eines Akademikers. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Briefe & Biografien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben lang
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben lang ab 4.99 € als epub eBook: Spießrutenlauf eines Akademikers. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Buch - Der dunkle Bote
20,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Grausam zugerichtete Leichen, ein Mörder, der alte Verbrechen sühnt und ein Kommissar, für den es um alles geht ...Wien im November 1920: Ein unerwarteter Kälteeinbruch hat die Ernten vernichtet, jeder dritte Mann ist arbeitslos, und das organisierte Verbrechen hat Hochkonjunktur. Doch der Mordfall, der jetzt die Stadt erschüttert, übertrifft alles bislang Dagewesene: Ein Toter wird bizarr zugerichtet und von einer Eisschicht bedeckt aufgefunden. Kurz darauf taucht ein Bekennerschreiben auf. Kriminalinspektor August Emmerich und sein Assistent Ferdinand Winter ermitteln - und das ist nicht das einzige Rätsel, das sie zu lösen haben, denn noch haben sie Xaver Koch nicht aufgespürt, den Mann, der Emmerichs Lebensgefährtin entführt hat und der sich als gefährlicher Gegner entpuppt ..."Alex Beer beweist auch in Der dunkle Bote ein feines Gespür für das Wien der Zwischenkriegszeit: Das Wien-Bild ist authentisch, der Ton gut getroffen, die Atmosphäre stimmungsvoll." Die PresseBeer, AlexAlex Beer, geboren in Bregenz, hat Archäologie studiert und lebt in Wien. Nach »Der zweite Reiter«, ausgezeichnet mit dem Leo-Perutz-Preis für Kriminalliteraur, und »Die rote Frau«, nominiert für den Friedrich Glauser Preis 2019, erscheint mit »Der dunkle Bote« der dritte, von den Fans lang erwartete Roman um Kriminalinspektor August Emmerich. Um es mit den Worten der Jury des Leo-Perutz-Preises zu sagen: »Was Alex Beer erzählt, betrifft auch die heutige Zeit, aber wie sie erzählt, lässt die ferne Vergangenheit lebendig werden.«

Anbieter: yomonda
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Buch - Abgeschminkt
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Out of Marzahn - das wahre Leben von Ilka BessinPinkfarbener Jogginganzug, eine Blume in der blonden Perücke, dicke Schminke, Berliner Schnauze - und langzeitarbeitslos. Das war "Cindy aus Marzahn", die ab 2005 eine steile Karriere hinlegte. Im Laufe der Jahre wurde ihrer Erschafferin die Rolle jedoch zu eng, sie wollte viel mehr als "Cindy aus Marzahn" konnte. 2016 war deshalb Schluss, die Kunstfigur ist weg und hat Platz für ihre Erfinderin gemacht: Ilka Bessin. Hier erzählt sie erstmals aus ihrem Leben: von ihrer ergreifenden Kindheit über die Arbeitslosigkeit bis hin zu ihrer Zeit als gefeierter Bühnenstar. Ihre bewegende Geschichte ist die einer Ausnahme-Künstlerin. Ein Buch, das einen berührt, immer wieder zum Lachen bringt und gerade deshalb Mut macht!"So unpenetrant wie unkokett rechnet Bessin mit den Starallüren ab, die sie sich im Erfolgsrausch zulegte." Zeit, Ursula MärzBessin, IlkaIlka Bessin, 1971 in Luckenwalde in Brandenburg geboren, machte eine Ausbildung zur Köchin, arbeitete als Kellnerin, Hotelfachfrau und Animateurin und war vier Jahre lang arbeitslos. Anfang der 2000er-Jahre entwickelte sie die Bühnenfigur "Cindy aus Marzahn", eine übergewichtige Langzeitarbeitslose aus Berlin-Marzahn mit einer Vorliebe für pinkfarbene Kleidung, und wurde damit zu einer der erfolgreichsten Komikerinnen Deutschlands. 2016 gab sie die Kunstfigur auf und startete neu durch - als sie selbst: Sie hat ein eigenes Modelabel, engagiert sich für sozial benachteiligte Familien und geht ab 2019 erstmals mit ihrem neuen Programm als Ilka Bessin auf Tour. Sie lebt in Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Babysitter, 95346
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich bin gelernte Verkäuferin, durch die aktuelle Lage arbeitslos geworden. Meine Kinder sind erwachsen,Tochter 22,lebt in Coburg und studiert soziale Arbeit. Sohn,18, war in der FOS,arbeitet momentan als Aushilfe bei Rewe. Ich habe Erfahrung als Tagesmutter, habe vormittags (während meine Kinder in Schule und Kiga waren) Kleinkinder betreut,ca eineinhalb Jahre lang. Ich habe bei mir daheim betreut bzw. war auch in Krabbelgruppe mit den Kindern, da ich einen Autositz hatte und mobil war. Gerne beantworte ich weitere Fragen..

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Herzklopfen und kalte Füße: Herzklopfen 1, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

An einem Tag voller Pleiten, Pech und Pannen trifft die 27-jährige Produktdesignerin Rebecca Wagner unverhofft auf den Womanizer Veit Peterson. Nach ihrem ersten Eindruck steht fest, dass sie ihn nicht ausstehen kann. Arbeitslos und völlig abgebrannt zieht Becca aus dem Schwarzwald für eine Festanstellung nach Hamburg, um erst dort zu erfahren, dass sie fortan genau für diesen Mann tätig ist. Schnell muss sie sich eingestehen, dass Veit nicht nur ein toller Chef, sondern auch ihr lang ersehnter Traummann ist. Dumm nur, dass er beabsichtigt, eine andere Frau zu heiraten. Becca bleiben nur wenige Wochen, ihn von seinen Hochzeitsabsichten abzubringen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Svantje Wascher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/002227/bk_adko_002227_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Babysitter, 2700
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich habe schon sehr viele Erfahrungen sammeln können, da ich 2 Jahre lang 2 Tage in der Woche in einem Kindergarten gearbeitet habe und auch 1 Jahr regelmäßig in Familien Babygesittet habe. Ich habe die Fachschule für Sozialberufe erfolgreich absolviert und bin jetzt zur Zeit arbeitslos aber HALT nicht weglaufen. Ich bin weder faul noch Motivationslos. Ich habe einfach diese Pause eingelegt, um herauszufinden was ich in Zukunft erreichen will und wo es mich karrieretechnisch hinzieht. Dennoch ist mein großes Herz offen für Kinder somit möchte ich Babysitten und Familien so gut ich kann unterstützen. Ich bin mit 7 Geschwistern aufgewachsen im Alter von 28, 26, 23, 20, 9, 7 und 3 Jahren somit komme ich mit verschiedenen Stresssituationen prima zu recht. Ich bin ein großer Freund der Natur und verbringe auch gerne Tage im Garten oder gehe spazieren. Kreativität und Fantasie sind meine beiden Nachnamen würde meine Familie über mich behaupten weil mir immer spiele und unzählige Bastelideen einfallen. Mit mir wird es nicht langweilig. Ich bin verantwortungsbewusst, offenherzig, hilfsbereit, kreativ, fantasiereich, flexibel, respektvoll genauso wie freundlich und humorvoll. Wenn du Interesse hast dann melde dich doch gleich bei mir. Ich freue mich. Liebe Grüße, Janine

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Am schwarzen Berg, Hörbuch, Digital, 1, 332min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stuttgart, Sommer 2010: Von seinem Balkon aus beobachtet Emil Bub, ein Lehrer kurz vor der Pensionierung, wie Peter, der inzwischen erwachsene Sohn seiner Nachbarn, arbeitslos und deprimiert ins Elternhaus zurückkehrt. Peters Freundin Mia ist mit den gemeinsamen Söhnen verschwunden. Seit den Siebziger Jahren leben Emil und seine Frau Veronika, eine Bibliothekarin, am "Schwarzen Berg". Ein verwilderter Garten und ein schlichtes Gebäude aus dem Zweiten Weltkrieg wurden für sie zum Refugium. Ein Idyll im Landschaftsschutzgebiet. Bis die Familie Rau eines Tages das Nebenhaus kauft: Das kinderlose Ehepaar Bub entdeckt im kleinen Peter Rau einen Wahlverwandten. So zieht Emil den Jungen tief hinein in seinen Kosmos aus schwäbischer Gelehrsamkeit und gemäßigter Anarchie, in dessen Mittelpunkt der Romantiker Eduard Mörike steht. Einen Sommer lang kämpfen die beiden älteren Paare um das Wohl des verlassenen und verzweifelten Peter im Tumult der neuen Protestbewegung um Stuttgart 21. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stephan Schad. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/grio/000022/bk_grio_000022_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Das Schlimmste kommt noch oder Fast eine Jugend
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Charles Bukowskis Jugend im Amerika der 20er und 30er Jahre.Henry Chinasky (alias Bukowski) gehört nicht zu den Privilegierten Amerikas. Sein Vater verlässt jeden Morgen pünktlich das Haus, damit die Nachbarn nicht merken, daß er arbeitslos ist. In der Schule ist Henry Chinaski der "Sauerkrautfresser". Dort lernt er rasch, die Fäuste oben zu halten, wenn die anderen über ihn herfallen. Er darf nicht zurückstehen, wenn die anderen prahlen, sie hätten "es" schon mit Weibern gemacht, und er weiß, daß er sich sein Leben lang als Außenseiter durchschlagen muss ...

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot