Angebote zu "Susanne" (6 Treffer)

Stadt und Arbeitslosigkeit als Buch von Susanne...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Stadt und Arbeitslosigkeit:Örtliche Arbeitsmarktpolitik im Vergleich. Eine empirische Untersuchung. 1990. 1990 Susanne Benzler, Hubert Heinelt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.06.2018
Zum Angebot
Das Vernichtungslager für Arbeitslose in Joachi...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Das Vernichtungslager für Arbeitslose in Joachim Zelters Schule der Arbeitslosen:SPHERICON als Konzentrationslager des 21. Jahrhunderts Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage. Susanne Hahn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die Auswirkung einer Antizipation von Arbeitslo...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Die Auswirkung einer Antizipation von Arbeitslosigkeit auf die Lernmotivation von Jugendlichen in der Ausbildung: Susann Krebs

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Delinquenz im Jugendalter - Welche Rolle spiele...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Delinquenz im Jugendalter - Welche Rolle spielen Sozialraum und Arbeitslosigkeit?: Gabriela Springer, Susanne Butterhof

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Das rosa Haus am Meer
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rosa, eine resolute Dame und stolze Porzellanladenbesitzerin, staunt nicht schlecht, als ein Auto durch das Schaufenster ihres Ladens brettert. Fahrerin ist die junge arbeitslose Schauspielerin Paulina. Im Krankenhaus freunden sich die beiden an. Dann erbt Rosa ein Haus auf der italienischen Insel Procida und beschließt, mit Paulina dorthin zu reisen. Doch mit der Ruhe ist es bald vorbei: Paulinas Verehrer Fabio taucht auf. Als dann auch noch Rosas Tochter Charlotte und ein Liebhaber aus Rosas wilder Jugend vor der Tür stehen, wird es turbulent im rosa Haus am Meer. Und was niemand ahnt: Rosa hat ein Geheimnis ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.06.2018
Zum Angebot
Rubbeldiekatz
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Weil es mit der Schauspielkarriere nicht vorangeht, versucht es Alexander in Frauenkleidern - und hat prompt Erfolg damit. Als Alexandra landet er eine Hauptrolle in einer Hollywood-Produktion, die gerade in Berlin gedreht wird. Sehr zur Freude seiner unter notorischer Geldknappheit leidenden Brüder. Die lassen nichts unversucht, Alexander ein ums andere Mal das perfekte weibliche Outfit zu verpassen. Kompliziert wird´s allerdings, als der sich in Kollegin Sarah Voss verliebt und seine wahre Identität jeden Moment aufzufliegen droht. Ein Job ist ein Job, sagt sich der arbeitslose Schauspieler Alexander (Matthias Schweighöfer), verwandelt sich in ´´Alexandra´´, schlägt alle Konkurrentinnen aus dem Feld und ergattert tatsächlich eine Frauenrolle in einem großen Hollywoodfilm! Aber kann er in Pumps und ausgestopftem BH auf Dauer überzeugen? Mehr als ihm lieb ist! Sein Kollege (Max Giermann) beginnt ihn zu begrabschen, auch der genialische Regisseur (Joachim Meyerhoff) findet ihn unwiderstehlich, Alex Ex-Freundin (Susanne Bormann) flippt aus und seine ruppigen Brüder (Detlev Buck, Maximilian Brückner) und deren durchgeknallter Kumpel (Denis Moschitto) mischen das Filmset auf. Alex würde seine falschen Locken am liebsten an den Nagel hängen, wenn es nicht längst zu spät wäre - er hat sich unsterblich in seine Partnerin verliebt: Superstar Sarah Voss (Alexandra Maria Lara). Ist Alex Frau genug, um seinen Mann zu stehen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot