Angebote zu "Hoffnungslos" (17 Treffer)

Arbeitslos, nicht hoffnungslos
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie geht es weiter? Diese Frage stellt sich Annabelle, als sie von heute auf morgen arbeitslos wird. Nach 18 Berufsjahren steht die Einzelhandelskauffrau als Nr. 608 D beim Jobcenter. Ihre Arbeitsvermittlerin macht ihr deutlich, dass sie ihren ¿finanziellen Gürtel¿ enger schnallen muss. Außerdem muss sie lernen, sich auf dem Arbeitsmarkt souverän zu präsentieren. Um in Bewegung zu bleiben, macht Annabelle viel Sport. Sie entwickelt ihren eigenen Leitfaden, ihre eigene Strategie, um genau diese Situation meistern zu können, ohne sich selbst dabei zu verlieren. Nach 81 Tagen des Hoffens und Bangens findet sie, wonach sie so intensiv gesucht hat: einen neuen Job. Barbara-Katharina Beck gewährt Einblick in das Seelenleben einer Arbeitslosen und präsentiert ein Mutmachbuch für arbeitssuchende Optimisten, einen Leitfaden für Überlebenskünstler, der helfen soll, die Krise als Chance zu begreifen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Hoffnungslos arbeitslos? als Buch von Andreas H...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,90 € / in stock)

Hoffnungslos arbeitslos?:Psychosoziale Auswirkungen von Arbeitslosigkeit auf Schulabgänger. 1., Aufl. Andreas Häfke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Arbeitslos, nicht hoffnungslos als Buch von Bar...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,90 € / in stock)

Arbeitslos, nicht hoffnungslos:Erfahrungen einer Optimistin Barbara-Katharina Beck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Arbeitslos, nicht hoffnungslos: Erfahrungen ein...
1,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Einzelkämpfer, Hörbuch, Digital, 1, 292min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nimm mich mit! Für 7,- Euro die Stunde oder Tagespauschale. Der arbeits-, aber nicht hoffnungslose Heiner aus Siegen hat sich selbstständig gemacht. Er steht mit seinem Schild in einer Einkaufspassage und wartet auf Kunden. Damit beginnt für ihn eine Kette aberwitziger Verwicklungen. Ohne es zu ahnen gerät Heiner in die Fänge eines international tätigen Kunstfälscherrings. Als man ihn auf eine dubiose Reise nach Rotterdam schickt, wird dem agilen Jungunternehmer allmählich klar: Aus dieser ´´Nummer´´ muss er sich ganz allein herauskämpfen... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolfgang Vogler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/tsdr/000239/bk_tsdr_000239_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Zerbrochenes Glück
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jennifer Selters wandert mit ihrer Familie nach Kanada aus, um Arbeitslosigkeit und Hoffnungslosigkeit zu entfliehen. Sie folgen dem Ruf des schwarzen Goldes, und lassen sich im Bundesstaat Alberta nieder. Als Jenny glaubt, dass sie endlich das Ziel aller Träume erreicht haben, zerstören drei Bären nicht nur ihr Leben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Sie nannten ihn Mücke [inkl. längerer Fassung]
5,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Weil seine Jolle von einem U-Boot gerammt wurde, ist der neapolitanische Fischer Mücke, ein ehemaliges Football-Ass, zum einen arbeitslos, zum anderen zu Recht sauer auf die arroganten GIs unter Führung des unsympathischen Schleifers Kempfer. Als die GIs eine Dorfauswahl zum Football-Match herausfordert, willigt Mücke ein, das hoffnungslos unterlegene Team von Verlierern auf Vordermann zu bringen.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Sie nannten ihn Mücke [inkl. längerer Fassung]
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Weil seine Jolle von einem U-Boot gerammt wurde, ist der neapolitanische Fischer Mücke, ein ehemaliges Football-Ass, zum einen arbeitslos, zum anderen zu Recht sauer auf die arroganten GIs unter Führung des unsympathischen Schleifers Kempfer. Als die GIs eine Dorfauswahl zum Football-Match herausfordert, willigt Mücke ein, das hoffnungslos unterlegene Team von Verlierern auf Vordermann zu bringen.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Flucht und Migration im zeitgenössischen Kinder...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf Not basierende Lebensumstände materieller Art wie Arbeitslosigkeit oder Armut, aber auch Hoffnungslosigkeit und soziale Not wie Diskriminierung bis hin zu Bedrohungen des eigenen Lebens durch Kriege und politische Verfolgung, stellen Faktoren dar, die eine Flucht in ein anderes Land in Gang setzen. Europa hat für Schutzsuchende eine große Anziehungskraft, da es als eine Union des Friedens gilt. Mitte 2014 wurden weltweit 51,3 Millionen Menschen auf der Flucht gezählt - das ist die höchste Weltflüchtlingszahl seit dem zweiten Weltkrieg berichtet die Menschenrechtsorganisation PRO ASYL. Demnach steigen auch die Flüchtlingszahlen in Deutschland und immer mehr Menschen beantragen Asyl. Von Januar bis April 2015 sind bereits 100.755 Erstanträge auf Asyl beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eingegangen. Die meisten Flüchtlinge stammen aus dem Kosovo, aus Syrien oder Albanien. Unter den Schutzsuchenden befinden sich auch viele Kinder und Jugendliche - unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (umF) - die ohne ihre Familie an den Grenzgebieten der EU ankommen. Flüchtlinge und vor allem unbegleitete minderjährige Flüchtlinge durchlaufen einen schwierigen Prozess bei der Ankunft in Deutschland. Zahlreiche Hürden der Integration müssen überwunden werden. Somit es ist wichtig, diesen jungen Menschen ein Gefühl des Willkommenseins zu geben, sie aufzufangen und in ihren Zielen und Träumen zu unterstützen. Viele Projekte für Flüchtlingskinder sind in den letzten Jahren und vor allem in den letzten Monaten in Deutschland entstanden. Die Integrationsbereitschaft ist auf allen Seiten da. Wie sieht dies im Bereich der Kultur aus? Wie reagiert die Theaterszene in Deutschland? Nimmt sich das Kinder- und Jugendtheater Flüchtlingskindern und ihren Erlebnissen an? Und wenn, in welcher Weise und mit welcher Intention? Die Theater sind es doch gerade, die sich als Spiegel der Gesellschaft sehen und als ein Ort gelten, an dem die Gesellschaft und ihre Belange diskutiert werden. Gleichzeitig bietet das Schauspiel enormes Potential, um sich auszudrücken und ein Gemeinschaftsgefühl zu erleben.Die Aktualität der Flüchtlingsströme ist uns allen bekannt. Fast jeden Tag erscheinen neue Berichte über Flüchtlingszahlen, gesetzliche Regelungen und vielfältige Diskriminierungen der Betroffenen. Aus diesem Grund empfinde ich es als wichtig, sich die Thematik von Flucht und Migration einmal unter anderen Gesichtspunkten anzuschauen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Curitiba - Stadtentwicklung (eBook, PDF)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Universität Siegen (Architektur und Städtebau), Sprache: Deutsch, Abstract: Curitiba, eine Stadt Brasiliens im Bundestaat Paraná. Mit heutigen 1,8 Millionen Einwohnern (EW) zählt sie, wenn auch vergleichsweise klein (Mexico City 19,8 Millionen EW) zu den Megastädten der Welt. Wie auch andere Städte dieser Größe hat Curitiba mit einigen Problemen zu kämpfen. Die städtische Urbanisierung schreitet auch hier weiter fort. Immer mehr Menschen strömen vom Land in die Stadt in der Hoffnung Arbeit und damit verbunden ein besseres Leben zu finden. Täglich gibt es neue Ansiedlungen in den sogenannten Favelas. Doch nur selten finden die Menschen hier das von dem sie geträumt haben. Was sie erwartet ist meist weitere Arbeitslosigkeit und Armut, Kriminalität, Drogen und Hoffnungslosigkeit. ?Statt in hoch zum Himmel strebenden Lichterstädten zu leben, wird ein Großteil der urbanen Welt des 21. Jahrhunderts inmitten von Umweltverschmutzung, Exkrementen und Abfall im Elend versinken? (DAVIS 2007, S. 23) Doch hat Curitiba es geschafft sich von anderen Megacities abzuheben. Ausgezeichnet mit dem Umweltpreis der Vereinten Nationen 1990 und dem World Habitat Award 1996, vielzähligen Abhandlungen und Berichterstattungen in internationalen Medien (Curitiba: towards sustainable urban development(Environment and Urbanization 1992)), Stadtplanung in Curitiba (Spektrum der Wissenschaft 5/1996), Auf dem Weg zur nachhaltigen Stadt (Trialog 2/1999) u.v.a.m.) hat sich Curitiba einen Namen als Ökostadt gemacht. Wie jedoch konnte Curitiba dies gelingen? Mit welchen Mitteln schaffte es diese Stadt anders zu werden als die anderen, die doch mit denselben Problemen zu kämpfen haben. Die Wege, die die Väter und Planer Curitiba?s gegangen sind, sollen in dieser Arbeit aufgezeigt und erläutert werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot