Angebote zu "Gruber" (7 Treffer)

Gruber, Eberhard: Das Ende der Arbeitslosigkeit
24,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ende der ArbeitslosigkeitGleitende Vielberuflichkeit für alleTaschenbuchvon Eberhard GruberEAN: 9783896220134Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 1997Sprache: DeutschSeiten: 279Abbildungen: 18 AbbildungenMaße: 225 x 155 x 15 mmA

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 13.01.2018
Zum Angebot
Arbeitslose KünstlerInnen als Buch von Helmut G...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,00 € / in stock)

Arbeitslose KünstlerInnen:Die Situation langzeitbeschäftigungsloser KünstlerInnen am Wiener Arbeitsmarkt Welche zusätzliche Unterstützung kann die Sozialarbeit bieten? Helmut Gruber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Hochqualifiziert und arbeitslos als Buch von Sa...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Hochqualifiziert und arbeitslos:Jüdische Kontingentflüchtlinge in Nordrhein-Westfalen. Problemaspekte ihrer beruflichen Integration. Eine empirische Studie. Auflage 2002 Sabine Gruber, Harald Rüßler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Der Mann im Kleiderschrank (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Anwesen und ein guter Geist. Als Louisa ein altes Gutshaus erbt, ahnt sie noch nicht, dass damit zwei Männer in ihr Leben treten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und es gründlich auf den Kopf stellen...Ein Roman mit Herz und Humor Eine überraschende Erbschaft! Leider mit hohen Kosten verbunden. Nicht gerade die beste Ausgangsposition für die arbeitslose Louisa. Doch ermuntert durch ihre liebenswürdige, aber zugegebenermaßen schrille Großmutter, lässt sich Louisa auf das Abenteuer ein. Mit Sack und Pack zieht sie in die Nähe von Leipzig, um das alte Gutshaus zu renovieren. Dabei lernt sie nicht nur den durchaus attraktiven Bauunternehmer Christian kennen, sondern erhält auch noch tatkräftige Hilfe eines charmanten Geistes ... ´´Der Mann im Kleiderschrank´´ wurde im Januar 2015 erstveröffentlicht. Die lieferbare Ausgabe ist vollständig redigiert. Sie ist als eBook und als Taschenbuch erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.12.2017
Zum Angebot
Achtung, Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüt...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tatort: Leipzig. Über 35.000 Menschen sind hier arbeitslos. Sybille Heimbürge und ihr Auszubildender Christian Sklarek sind Bedarfsermittler der Agentur für Arbeit in Leipzig. Einer ihrer Kunden soll Leistungen erschleichen. Das wird heute überprüft! Und: Hansjörg Schuster und Dietmar Gruber von der Autobahnpolizei Augsburg haben heute LKW auf der B 300 bei Schrobenhausen im Visier. Schlecht gesicherte Ladung und abgefahrene Reifen - ein Risiko für alle Verkehrsteilnehmer.

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Der Landdoktor 3 - Arztroman - Liebe heißt auch...
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele. »Jetzt erzähl mal«, sagte Dr. Matthias Brunner in väterlichem Ton. »Dorothee sagte, dass du arbeitslos geworden bist.« Ein Schatten huschte über das ebenmäßig geschnittene Gesicht von Maren Gruber. Dann brachte die junge Frau ein gezwungenes Lächeln zustande und erwiderte: »Das Hotel in Freiburg ist von einer amerikanischen Kette übernommen worden. Die hat Stellen gestrichen. Unter anderem auch meine.« Ihre melodisch klingende Stimme begann leicht zu zittern, als sie leiser hinzufügte: »Ich war sehr glücklich in meinem Beruf, aber ...« Sie seufzte und sah zu den bewaldeten Hügeln hinüber, die sich auf der anderen Seite des Ruhweiler Tales in den blitzblanken blauen Himmel reckten. Schweigen kam auf. Matthias Brunner wechselte mit seiner Frau einen fragenden Blick. Dorothee Asbach-Brunner sah mit besorgter Miene zu ihrem kleinen Sohn hinüber, der auf der Wiese mit dem Jagdhund ihrer Eltern herumtollte. Der Landarzt setzte sich aufrecht hin. Maren Gruber tat ihm leid. Sie hatte schon keine leichte Kindheit gehabt - und nun das. »Meine Frau und ich haben uns Gedanken gemacht, wie wir dir helfen können«, fuhr er fort. »Wie Dorothee sagte, möchtest du am liebsten wieder nach Ruhweiler zurück.« »Leider«, warf seine Tochter mit heller Stimme ein, die zu ihrer ganzen Erscheinung passte. Alles an der Arzttochter war hell, lebhaft und leuchtend -, der goldblonde Lockenkopf, die blauen Augen, das Lächeln, das die Sommersprossen auf ihrer kecken Nase tanzen ließen. Mit gespielt beleidigter Miene stupste sie ihre Jugendfreundin in die Seite. »Ich weiß gar nicht, was ich zukünftig ohne Maren in Freiburg machen soll.«

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Der Mann im Kleiderschrank
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Anwesen und ein guter Geist. Als Louisa ein altes Gutshaus erbt, ahnt sie noch nicht, dass damit zwei Männer in ihr Leben treten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und es gründlich auf den Kopf stellen...Ein Roman mit Herz und Humor Eine überraschende Erbschaft! Leider mit hohen Kosten verbunden. Nicht gerade die beste Ausgangsposition für die arbeitslose Louisa. Doch ermuntert durch ihre liebenswürdige, aber zugegebenermaßen schrille Großmutter, lässt sich Louisa auf das Abenteuer ein. Mit Sack und Pack zieht sie in die Nähe von Leipzig, um das alte Gutshaus zu renovieren. Dabei lernt sie nicht nur den durchaus attraktiven Bauunternehmer Christian kennen, sondern erhält auch noch tatkräftige Hilfe eines charmanten Geistes ... Der Mann im Kleiderschrank wurde im Januar 2015 erstveröffentlicht. Die lieferbare Ausgabe ist vollständig redigiert. Sie ist als eBook und als Taschenbuch erhältlich. Birgit Gruber lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und zwei Katzen in der Nähe von Bayreuth.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot