Angebote zu "Gesundheitliche" (24 Treffer)

Arbeitslosigkeit und gesundheitliche Folgen in ...
15,24 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,24 € / in stock)

Arbeitslosigkeit und gesundheitliche Folgen in Ostdeutschland:Ergebnisse der ärztlichen Untersuchungen und Befragungen in den Jahren 1993 und 1994 Edition Philosophie und Sozialwissenschaften Horst Harych, Peter Harych

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Harych, Horst: Arbeitslosigkeit und gesundheitl...
15,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/1997Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Arbeitslosigkeit und gesundheitliche Folgen in OstdeutschlandTitelzusatz: Ergebnisse der aerztlichen Untersuchungen und Befragungen in den Jahren 1993 und 1994Autor: Harych, Horst // Harych

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 03.12.2017
Zum Angebot
Harych, Horst: Arbeitslosigkeit und gesundheitl...
15,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit und gesundheitliche Folgen in OstdeutschlandErgebnisse der ärztlichen Untersuchungen und Befragungen in den Jahren 1993 und 1994Buchvon Horst HarychEAN: 9783886196418Einband: GebundenErscheinungsjahr: 1997Sprache: DeutschSeiten: 213A

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Die gesundheitlichen Folgen von Arbeitslosigkei...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Die gesundheitlichen Folgen von Arbeitslosigkeit: Doreen Adam

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Die gesundheitlichen Folgen von Arbeitslosigkei...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Die gesundheitlichen Folgen von Arbeitslosigkeit:1. Auflage. Doreen Adam

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit und gesundheitliche Folgen in ...
15,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit und gesundheitliche Folgen in Ostdeutschland ab 15.24 EURO Ergebnisse der ärztlichen Untersuchungen und Befragungen in den Jahren 1993 und 1994 Edition Philosophie und Sozialwissenschaften

Anbieter: eBook.de
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit und Wiedereintritt in den Arbe...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2.0, Hochschule Heilbronn, ehem. Fachhochschule Heilbronn, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, dass Thema Arbeitslosigkeit verständlich zu machen und vor allem darzustellen, wie Arbeitslosigkeit von vornherein vermieden werden kann. Des Weiteren werden die Auswirkungen für Betroffene und deren Familie näher erläutert und aufgezeigt, inwiefern der Staat die Betroffenen finanziell unterstützt. In der Bundesrepublik Deutschland ist es, nach dem Grundgesetzbuch Artikel zwölf verordnet, dass alle Bürger das Recht haben, Beruf, Arbeitsplatz und Ausbildungsstätte frei zu wählen. Jedoch kann die Politik nicht versprechen, dass auch wirklich jeder Bürger einer Beschäftigung nachgehen kann. Die Arbeitslosigkeit ist in Deutschland eines der meist debattierten Themen in Politik und Öffentlichkeit. Für die deutsche Wirtschaft ist es eine große Herausforderung die Aufgaben und Probleme der Arbeitslosigkeit und deren Folgen für die Betroffenen zu bewältigen. Für jeden Einzelnen, der keiner Arbeit nachgeht, ist dies eine enorme Belastung. Eine der möglichen Belastungen betrifft unter anderem die Psyche, welche bei den Betroffenen häufig zu Depressionen, psychosomatischen Beschwerden und Störungen des Wohlbefindens führt. Weitere Belastungen in Folge der Arbeitslosigkeit sind gesundheitliche Probleme oder auch die Vermeidung von sozialen Kontakten, um keinen schlechten Eindruck bei Freunden und Bekannten zu hinterlassen. Innerhalb der Familie gibt es familiäre Spannungen und Konflikte und Verunsicherung, wie die Zukunft für den Betroffenen aussehen soll. Für Angehörige und Familie ist dies ebenfalls eine enorme Belastung hinsichtlich des Wohlstands und dem sozialen Ansehen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Auswirkungen von Arbeitslosigkeit - Inwiefern b...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Hochschule RheinMain, Veranstaltung: Bildung, Arbeit und Arbeitslosigkeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Es hat verschiedene Gründe, warum Menschen arbeitslos werden. Was allerdings der Gesellschaft primär auffällt, ist, dass die Arbeitslosigkeit in Deutschland ein großes Problem darstellt und dieses bekämpft werden soll. Arbeitslose Personen erbringen also für die Gemeinschaft keine volle gesellschaftliche Leistung und sind finanziell von staatlichen Leistungen abhängig geworden. Die arbeitslos gemeldeten Personen müssen ihre Bedürftigkeit bei öffentlichen Systemen offen legen, die auch weitgehend in die persönliche Bereiche eingehen. Insofern können allein solche Behördenkontakte auf die Befindlichkeit der Betroffenen einwirken. Das Thema Auswirkungen von Arbeitslosigkeit auf die Gesundheit der Betroffenen ist für mich daher relevant, da auch Absolventen des Studiengangs Soziale Arbeit in Institutionen wie dem Amt für soziale Arbeit, bzw. kommunalen Jobcenter tätig werden können. Im Studium ist allerdings das Thema Hilfe zur Selbsthilfe im Kontext von psychosozialen Aspekten fester Bestandteil mancher Module. Jedoch wurde durch persönliche berufliche Einblicke und in den Literaturen deutlich, dass es sich in solchen Berufen weniger um einen psychosozialen Heilungsauftrag, sondern überwiegend um Unterstützungs- und Kontrollfunktionen handelt, die dem Ziel der Arbeitslosigkeitsbekämpfung näher kommen sollen. Daher liegt das persönliche Interesse nah, auf die sozialen, bzw. gesundheitlichen Folgen von Arbeitslosigkeit hinzublicken, damit diese Aspekte in der Berufspraxis als Hintergrundwissen vorhanden sind. Die vorliegende Hausarbeit stellt zunächst in der Definition den Begriff Arbeit im Vergleich von früher zu heute vor. Mit dem historischen Rückblick sind erhebliche Wandlungsprozesse in der Bedeutung und Funktionen von Arbeit zu erkennen, so dass die Arbeitslosigkeit für die heutigen Menschen ein negativer Lebensabschnitt bedeutet. In den folgenden Kapiteln erweist sich nicht nur der Verlust einer Arbeitsstelle als eine hohe Belastung, sondern auch die oft vorwurfsvollen Bewertungen und Meinungen zu Arbeitslosen in der Gesellschaft. Dabei soll auf das Verhalten und Denken der arbeitslosen Menschen sowie der Gesellschaft eingegangen werden, damit ebenfalls die Ursachen für dessen Verhalten beleuchtet werden können. Aus diesen theoretischen Erkenntnissen soll der Frage nachgegangen werden, inwiefern Stigmatisierungen Einfluss auf die Gesundheit von Arbeitslosen einnimmt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Evaluation von Prävention und Gesundheitsförder...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Note: 1,7, Universität Bremen, Veranstaltung: Epidemiologie, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Arbeit sollen die Evaluationsansätze des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit dargestellt werden. Dazu werden Gesundheitsförderung und Prävention voneinander abgegrenzt sowie die Konzepte Evaluation und Good Practice betrachtet. Der zweite Teil der Arbeit untersucht den Kooperationsverbund Gesundheitliche Chancengleichheit am Beispiel Gesundheitsförderung bei Kindern und Jugendlichen sowie bei Arbeitslosen. Abschließend werden die Ergebnisse diskutiert und ein Fazit gezogen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die individuellen Folgen von Arbeitslosigkeit u...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Pädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit gibt einen Überblick über die individuellen und gesellschaftlichen Auswirkungen von Arbeitslosigkeit, um anschließend die pädagogischen Anschlussmöglichkeiten zu erläutern. Zunächst wird der Begriff der Langzeitarbeitslosigkeit definiert, um danach auf die Entwicklung sowie die betroffene Bevölkerungs- und Beschäftigtengruppe einzugehen. Im Weiteren wird der Stand der Forschung dargelegt und der Blick auf die individuellen Folgen der Betroffenen geworfen. Dabei werden gesundheitliche, familiäre, partnerschaftliche und soziale Aspekte berücksichtigt. Anschließend werden pädagogische Anschlussmöglichkeiten in Form von Weiterbildungsberatung und beruflichen Weiterbildung behandelt, woraufhin deren Grenzen und ein Lösungsansatz geschildert werden. Die Arbeitsloseninitiative Gießen soll schließlich ein Beispiel für eine mögliche pädagogische Anschlussmöglichkeit liefern. Mit den Bewältigungshilfen der Langzeitarbeitslosen wird das Thema der pädagogischen Anschlussmöglichkeiten geschlossen. Schlussendlich wird ein Fazit gezogen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot