Angebote zu "Chance" (120 Treffer)

Arbeitslosigkeit als Chance
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast jeder hat es schon einmal oder gar öfter erlebt, dass er entlassen wurde. Vielleicht hatten Sie extra für diese Stelle eine neue Wohnung genommen, vielleicht liebten Sie Ihre Tätigkeit. Und jetzt das! Wahrscheinlich waren Sie zunächst einfach niedergeschmettert, Ihr Stolz war verletzt, Ihr Selbstbewusstsein angeknackst und die Welt sah plötzlich ziemlich düster aus. In einer solchen Situation kommt es darauf an, wie Sie damit umgehen. Lassen Sie sich runterziehen oder erkennen Sie die Chance, die das Leben Ihnen bietet? Keine Situation hat NUR Nachteile und IMMER auch eine andere Seite. Es ist nur wichtig, sie zu erkennen. Lassen Sie sich nicht von Ihrer Enttäuschung und Ihrem Schmerz überwältigen,sondern richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Chance der neuen Situation. Diese Chance wird erst durch Ihre gerichtete Aufmerksamkeit geschaffen. Ihre auf Chancen und Lösungen gerichtete Aufmerksamkeit erschafft Chancen und Lösungen. Der Schmerz und die Enttäuschung lassen nach und die ersten Möglichkeiten werden Ihnen bewusst. Lösen Sie sich ganz bewusst von der bisherigen Arbeitsstelle, damit Sie off en und frei sind für das Neue, Bessere. Es kommt IMMER Besseres nach, vorausgesetzt, Sie erwarten nicht das Gegenteil. Machen Sie eine Liste, was an der Entlassung positiv sein könnte. Wie sich dadurch Ihr Leben zum Besseren wenden könnte. Was Ihre eigentliche BERUFUNG sein könnte und wie Sie die JETZT verwirklichen könnten. Wenn Sie sich nur Sorgen machen, dann haben Sie dadurch auch Sorgen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Arbeitslosigkeit als Chance als Buch von Kurt T...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Arbeitslosigkeit als Chance: Kurt Tepperwein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Zeitarbeit als Chance für arbeitslose Menschen?
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeitarbeit ist seit geraumer Zeit ein wichtiges und gleichzeitig kontrovers diskutiertes Instrument zur Integration von arbeitslosen Menschen in den ersten Arbeitsmarkt. Obwohl rein quantitativ die Anzahl der Leiharbeitnehmer/innen während des vergangenen Jahrzehnts ebenso wie diejenige der Zeitarbeitsunternehmen erheblich zugenommen hat, ist die empirische Basis über den Erfolg dieser Maßnahme im Sinne des so genannten Stepping-Stone-Effects über das subjektive Empfinden von Leiharbeitnehmer/innen und allgemein über deren Teilhabe an der Gesellschaft relativ schmal. Hier wird beabsichtigt, einen Beitrag zur aktuellen Diskussion zu leisten, indem Ergebnisse einer Interviewstudie mit Experten und Betroffenen vorgestellt, diskutiert und indie aktuelle Fachdiskussion einordnet werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Endlich arbeitslos: Wie ich eine Kündigung als ...
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Zeitarbeit als Chance für arbeitslose Menschen?...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(27,99 € / in stock)

Zeitarbeit als Chance für arbeitslose Menschen?:Perspektiven Sozialer Arbeit in Theorie und Arbeit. Auflage 2013 Matthias Brungs, Vanessa Kolb

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.04.2018
Zum Angebot
Arbeitslos und trotzdem glücklich: Chancen ergr...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 11.04.2018
Zum Angebot
Chancen und Risiken bei Existenzgründungen aus ...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(22,99 € / in stock)

Chancen und Risiken bei Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit heraus:Rechtliche Rahmenbedingungen und deren Auswirkungen auf Schwarzarbeit Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage Mathias Tretschog

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Zeitarbeit als Chance für arbeitslose Menschen?...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(27,99 € / in stock)

Zeitarbeit als Chance für arbeitslose Menschen?:1. Aufl. 2013 Matthias Brungs, Vanessa Kolb, Matthias Brungs, Vanessa Kolb

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Die Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkei...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bedeutsamkeit der Arbeitslosigkeit bzw. Arbeit durchlief historisch einen Prozess der Veränderungen. Während Arbeit in früheren Zeiten als Bestrafung genutzt wurde, nimmt sie heute oft den höchsten Stellenwert des Lebens ein. Vor diesem Hintergrund soll im Rahmen dieser Hausarbeit geklärt werden, inwiefern auch in unserer gegenwärtigen Arbeitswelt eine Wechselbeziehung zwischen Arbeitslosigkeit und psychischer Erkrankung besteht. Im Einzelnen wird wie folgt vorgegangen: Nach der Einleitung sind in Kapitel zwei die zentralen Begriffe Arbeitslosigkeit, psychische Erkrankung sowie postindustrielle Arbeitswelt zu klären. Darüber hinaus wird in diesem Kapitel eine Abgrenzung zwischen Arbeitslosigkeit und Erwerbslosigkeit anhand der zwei in Deutschland existierenden Messkonzepte erfolgen. Das dritte Kapitel vermittelt einen Überblick über den Bedeutungswandel hinsichtlich der Arbeit für den Menschen, ausgehend von der vorindustriellen Arbeitswelt. Dadurch sollen anhand des Umkehrschlusses die Auswirkungen der Arbeitslosigkeit veranschaulicht werden. Den Mittelpunkt des vierten Kapitels bilden die zwei am häufigsten in der Fachliteratur vertretenen, psychologischen Theorien über Arbeitslosigkeit. Zu fragen ist hier, ob ein möglicher Aktualitätsbezug zur heutigen Arbeitslosigkeit, anhand einzelner Elemente, aufgezeigt werden kann. Anschließend ist in das Problemfeld der Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkeit und psychischer Erkrankung in unserer postindustriellen Arbeitswelt einzuführen. Das fünfte Kapitel bildet somit den Schwerpunkt der Arbeit und fokussiert mögliche Zusammenhänge der drei begrifflichen Ausgangspunkte: Mögliche Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkeit und psychischer Erkrankung werden dargestellt sowie anschließend die psychische Erkrankung im Kontext der postindustriellen Arbeitswelt betrachtet. Kapitel sechs konzentriert sich auf die gesundheitliche Förderung der Arbeitslosen. Die Hausarbeit endet mit dem Resümee/Ausblick in Kapitel sieben. An dieser Stelle ist einerseits zu überprüfen, inwieweit eine Klärung der zentralen Fragestellung gelang, andererseits sind Ansatzpunkte für mögliche Einsätze der SozialarbeiterInnen zu formulieren.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot